Einschleimer

In uns allen steckt ein Menschenliebhaber. Aber wie wichtig sind Ihnen die Menschen? Finden Sie mit diesen Zeichen heraus, ob Sie ein übereifriger Menschenliebhaber sind.

Menschenfreundlich ist ein starkes Merkmal der Jugend. In unseren jüngeren Jahren können wir es kaum erwarten, zu Menschen zu passen, die wir bewundern. Und dabei macht es uns nichts aus, ein kleines Stück unserer Persönlichkeit zu verändern, nur um * cooler * vor anderen zu erscheinen.

Aber wie weit würden Sie gehen, um jemand anderem zu gefallen? Und was würden Sie gerne aufgeben, um andere glücklich zu machen? Und was am wichtigsten ist: Existiert dieses jugendliche Merkmal auch jetzt noch in Ihnen?

25 wichtige Lektionen fürs Leben, die Sie lernen müssen, um ein glückliches Leben zu führen

Wer ist ein Menschenliebhaber?

Ein Menschenliebhaber ist eine Person, die großen Wert darauf legt, anderen zu gefallen. Dabei geht es in erster Linie darum, von den Menschen, denen sie zu gefallen versuchen, gemocht und geschätzt zu werden.

Ein Menschenliebhaber ist niemals ein schlechter Mensch.

Sie sind weder wirklich manipulativ noch Betrüger. Aber in ihrem Bestreben, allen um sie herum zu gefallen, könnten sie in jedem Maße versuchen, jemandes Liebe oder Zuneigung zu gewinnen, selbst wenn dies bedeutet, dass jemand den Arm verdreht oder jemand anderen subtil manipuliert.

Jetzt hat jeder einen Hauch von Menschen, die ihm gefallen.

Fast alle von uns versuchen, jemandem zu gefallen, in der Hoffnung, eines Tages einen Gefallen von ihnen zu bekommen.

Aber für die meisten von uns wissen wir, wo wir die Grenze ziehen müssen.

Aber ein übereifriger Menschenliebhaber hat keine Prinzipien, die erklären, wo die Grenzen der Freude anderer aufhören.

Wie sich Ihre Selbstachtung auf Ihre Beziehung zu anderen auswirkt

Die Art von Menschen gefällt

Es gibt zwei Arten von Menschen, denen es gefällt.

Der erste Menschen, dem es gefällt, ist die Art, in der sie sich alle Mühe geben, nett zu sein oder anderen zu helfen, weil sie das Gefühl haben, dass es ihre moralische Verpflichtung ist, anderen zu helfen. Sie können nicht nein sagen und haben schreckliche Angst, andere zu beleidigen.

Die andere Art von Menschen, denen es gefällt, ist die Art, bei der sie versuchen, ständig jemandem zu helfen oder anderen ständig Komplimente zu machen, in der Hoffnung, von ihren Freunden die gleiche Behandlung zurück zu bekommen.

Bei beiden Typen ist der Grund derselbe, geringes Selbstvertrauen und geringes Selbstwertgefühl. Menschen, denen es gefällt, brauchen andere in ihrem Leben, weil sie schreckliche Angst haben, allein zu sein. Sie brauchen Aufmerksamkeit und Fürsorge und werden alles tun oder sagen, um es zu bekommen.

10 Arten von giftigen Freunden, die Sie in Ihrem Leben vermeiden müssen

Gefällt es den Menschen wirklich schlecht?

Menschen zu gefallen ist nicht schlecht. Wir alle küssen ab und zu den Arsch, um zu bekommen, was wir wollen, oder um nett zu jemandem zu sein, den wir beeindrucken wollen.

Aber es gibt eine dünne Linie, die jemanden unterscheidet, der ab und zu mit einem Motiv zufrieden ist, und jemanden, der es die ganze Zeit tut.

Und eines schönen Tages, wenn die angenehme Einstellung Ihres Volkes die Grenze überschreitet, werden entweder alle Ihre Freunde Sie für selbstverständlich halten und Sie benutzen, oder sie werden die Fälschung sehen, die Sie wirklich sind, und beginnen, Sie zu meiden.

Das größte Problem bei Menschen, denen es gefällt, ist die Tatsache, dass sie keine Prinzipien im Leben haben. Sie verändern sich ständig wie ein Chamäleon und werden zu einer völlig anderen Person, je nachdem, mit wem sie Zeit verbringen * nur um sich anzupassen *.

Wenn Sie also ein Menschenliebhaber sind, müssen Sie sich darüber Sorgen machen. Wenn Sie ständig danach streben, den Menschen immer wieder zu gefallen, verlieren Sie Ihre Lebensprinzipien. Und eines schönen Tages werden Sie feststellen, dass Sie nicht einmal wissen, wer Sie sind oder was Sie von Ihrem Leben wollen, weil Sie sich ständig ändern, nur um sich ständig anzupassen.

20 Zeichen, dass Sie ein übereifriger Menschenliebhaber sind

Denken Sie offen über diese Zeichen nach und fragen Sie sich, ob Sie sich auf sie beziehen können. Du denkst vielleicht, du bist kein übereifriger Menschenliebhaber, aber versuche tief in dich hinein zu schauen, um die reale Person in dir zu verstehen. Schließlich gibt es nichts Schlimmeres, als in Ablehnung zu leben.

Wie man aufhört, sich selbst anzulügen und die Welt so sieht, wie sie gesehen werden sollte

Wenn Sie sich auf die meisten dieser 20 Zeichen beziehen, besteht eine gute Chance, dass Sie ein Menschenliebhaber sind.

# 1 Sie sehnen sich nach Komplimenten. Sie sind sehr liberal mit Ihren Komplimenten, wenn Sie mit Freunden oder Kollegen zusammen sind, in der Hoffnung, ein Kompliment von anderen zurückzubekommen.

# 2 Sie möchten bemerkt werden. Sie sind verärgert, wenn niemand Ihren neuen Haarschnitt oder das neue Hemd bemerkt, das Sie zur Arbeit tragen. Wenn niemand ein Kleid beglückwünscht, das Sie tragen, nehmen Sie an, dass es Ihnen schlecht steht, auch wenn Sie es geliebt haben, als Sie es im Geschäft gekauft haben.

# 3 Sie lügen über Ihre Meinungen. Sie haben keine eigene Identität und sagen ständig, dass Sie etwas mögen, auch wenn Sie es nicht gerne tun, nur um sich in Ihre Gruppe von Freunden einzufügen. Sie wissen nicht, wer Sie sind, weil sich Ihre Vorlieben und Abneigungen abhängig von den Menschen in Ihrer Umgebung ständig ändern.

Ruiniert dein negatives Denken dein Leben?

# 4 Man kann niemals nein sagen. Sie beleidigen niemanden gern, weil Sie befürchten, dass er schlecht über Sie denkt, wenn Sie sich weigern, ihm bei etwas zu helfen.

# 5 Sie kümmern sich nicht um Ihre Lieben. Sie schenken Ihren neuen Freunden oder Kollegen viel Aufmerksamkeit und arbeiten sehr hart daran, ihnen zu gefallen, weil Sie möchten, dass sie hoch von Ihnen denken. Gleichzeitig nehmen Sie die Menschen, die Sie wirklich lieben, als selbstverständlich an, weil Sie wissen, dass sie Sie lieben und immer für Sie da sind, unabhängig davon, wie Sie sich um sie herum verhalten oder sie behandeln.

# 6 Du bist in der Nähe neuer Freunde aktiv. Aber Sie entziehen sich immer der Verantwortung oder vermeiden es, Ihren Beitrag zu leisten, wenn Sie mit Menschen zusammen sind, die Sie sehr gut kennen. Sie arbeiten härter mit Freunden, die Sie zufrieden stellen möchten, aber Sie werden faul, wenn es nur um Sie oder jemanden geht, der Sie bereits mag.

Sie denken vielleicht, Sie sind mit Menschen zusammen, die Sie gut kennen, und müssen sie nicht beeindrucken. Aber Sie müssen sich daran erinnern, dass Ihre Lieben immer das Gefühl haben, dass Sie ihre Liebe für selbstverständlich halten, weil Sie immer netter zu Menschen sind, die sich nicht um Sie kümmern.

Machen Sie all die falschen Leute zu einer Priorität in Ihrem Leben?

# 7 Du hast immer ein Lächeln. Sie werden nie wütend auf Ihre Freunde oder Kollegen, selbst wenn sie etwas tun, das extrem ärgerlich ist. Stattdessen erzwingst du all diese Wut in dir in Form von implosivem Zorn.

# 8 Du willst Liebe. Sie möchten, dass die Leute Sie überall mögen, und Sie möchten, dass jeder, den Sie treffen, mit herzlicher Zuneigung an Sie denkt. Sie versuchen immer, jedem, den Sie treffen, Ihre beste Seite zu zeigen, und Sie hoffen ständig, dass sich jeder, den Sie treffen, liebevoll an Sie erinnert.

# 9 Die Meinung anderer. Die Meinung anderer Menschen ist Ihnen und Ihrer eigenen Entscheidungsfindung sehr wichtig. Sie treffen Ihre Entscheidungen basierend auf den Wünschen anderer Menschen. Sie bitten alle Ihre Freunde, ihre Meinung mit Ihnen zu teilen, und Sie denken mehr darüber nach, was sie sagen, als was Sie für richtig halten.

# 10 Du magst die ganze Zeit Aufmerksamkeit. Sie haben Angst, Freunde zu verlieren, und es ist Ihnen zu wichtig, von allen gemocht zu werden. Und Sie können sich nicht vorstellen, von anderen gehasst oder einsam zu sein.

# 11 Du tust leicht weh. Sie werden sehr leicht verletzt, wenn Ihre Freunde Sie vernachlässigen oder irgendwohin gehen, ohne Sie einzubeziehen. Sie möchten sich die ganze Zeit geliebt fühlen und können es nicht ertragen, wenn jemand denkt, dass Sie in seinem Leben nicht wichtig sind.

12 Schritte, um dein Leben für immer zu verändern und glücklich zu sein

# 12 Die großen Opfer. Sie opfern Ihr eigenes Glück, nur um jemand anderem zu gefallen und seine Zustimmung zu gewinnen oder um ein Kompliment von ihm zu bekommen.

# 13 Kritik kann man nicht ertragen. Ein Menschenliebhaber wird sein Verhalten ändern, aber er wird niemals akzeptieren, dass er fehlerhaft ist, weil er dadurch sein Selbstwertgefühl noch mehr verliert.

# 14 Du bist ein Lügner, obwohl du es niemals zugeben wirst. Du bist nicht ehrlich darüber, wer du bist. Sie sind nicht ehrlich zu sich selbst über Ihre eigenen Vorlieben und Abneigungen. Ihre Überzeugungen und Werte ändern sich ständig, solange sie mit denen Ihrer neuen Freunde übereinstimmen, die Sie beeindrucken möchten.

Auch wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht stimmt, überzeugen Sie sich selbst davon, dass es richtig ist, weil Ihre Freunde es alle tun.

# 15 Du hasst jeden, der dich nicht mag oder dich als Fälschung sieht. Sie versuchen nicht, sich zu fragen, warum sie diese Meinung über Sie haben. Stattdessen hasst du sie einfach oder sprichst schlecht über sie, weil du dich nicht gerne in schlechtem Licht siehst.

# 16 Ps und Qs. Sie sagen "Entschuldigung" und "Danke", ohne darüber nachzudenken. Du sagst es einfach gerne, weil es dich entgegenkommender und netter erscheinen lässt.

15 Gründe, warum nette Jungs die ganze Zeit als Letzte abschließen

# 17 Du hasst Konfrontation. Sie verbringen mehrere schlaflose Nächte über den kleinsten Streit mit einem neuen Freund. Und Sie tun alles, um dies auszugleichen, auch wenn es nicht Ihre Schuld ist. Aber Sie würden nicht dasselbe für die Menschen tun, die Sie bereits für selbstverständlich gehalten haben.

# 18 Du bist zu beschützt. Du magst es nicht, die Kontrolle über dich selbst zu verlieren, besonders wenn du etwas trinkst. Sie haben zu viele Geheimnisse und keiner Ihrer Freunde kennt alle Ihre Geheimnisse. Sie verstecken die Person, die Sie wirklich sind, weil Sie nicht möchten, dass jemand Ihre Fehler oder Ihre negative Seite sieht.

# 19 Du gibst zu früh zu viel. Und oft halten die Leute dich für selbstverständlich. Sie bemühen sich zu sehr, Ihren neuen Freunden zu gefallen, und Sie tun alles, um sicherzustellen, dass sie eine gute Meinung über Sie haben. Aber fast immer werden diese neuen Freunde dich benutzen und deine Freundlichkeit ausnutzen.

Wann solltest du eine Freundschaft mit jemandem beenden?

# 20 Sie fallen immer auf Schmeichelei herein. Ein Menschenliebhaber kann Schmeichelei nicht widerstehen. Und manipulative Menschen wissen sehr gut mit Schmeichelei umzugehen.

Wenn Sie mit einem Manipulator in Kontakt kommen, lernen diese, Sie zu benutzen und drücken Sie die ganze Zeit trocken, indem sie ihre Schmeichelei-Anforderungslinie verwenden. „Du bist so gut darin. Schaffst du das auch für mich? “??

Wie man egoistische Menschen davon abhält, dich zu verletzen

Ihre Selbstachtung und die angenehme Einstellung Ihres Volkes

Ein Menschenliebhaber zu sein, mag sich gut anfühlen, weil man sich dadurch die ganze Zeit geschätzt und geliebt fühlt. Und solange Sie diese Komplimente bekommen, denken Sie vielleicht nicht zweimal darüber nach, sich für irgendjemanden nach hinten zu beugen.

Aber wenn Sie ein Menschenliebhaber sind, schaffen Sie keine wirklichen Beziehungen. Sie setzen nur eine gefälschte Fassade auf, die andere in Ihnen sehen wollen.

Fangen Sie an, mehr an sich selbst zu glauben. Und vor allem verstehen Sie, dass Sie ein Individuum sind und wer Sie sind. Sie brauchen weder die Zustimmung noch das Kompliment von jemandem, damit Sie sich würdiger fühlen.

Wie man eine Beziehung loslässt, die schlecht für dich ist

Wenn du wirklich an dich glaubst und dich selbst für die Person liebst, die du bist, verlierst du immer dein Volk, das das Verlangen befriedigt. Und zum ersten Mal in Ihrem Leben werden Sie sich mehr um die Menschen kümmern, die sich wirklich um Sie kümmern, anstatt sie als selbstverständlich zu betrachten.

Wie du dich selbst liebst und ein viel besseres du wirst!

Verwenden Sie diese 20 Zeichen, um herauszufinden, ob Sie ein Menschenliebhaber sind. Und wenn Sie feststellen, dass Ihnen Menschen gefallen, glauben Sie an Ihre eigenen Fähigkeiten und hören Sie auf, abhängig von den Meinungen und Komplimenten anderer. Das macht den Unterschied.