wie du deinen Schwarm schreibst

Heutzutage ist es am einfachsten, die Aufmerksamkeit eines Menschen über sein Telefon zu erregen. Hier erfahren Sie, wie Sie mithilfe von SMS Ihren Schwarm in kürzester Zeit interessieren können.

Der durchschnittliche Teenager sendet 3.000 Texte pro Monat, und die durchschnittliche Person weicht wahrscheinlich nicht viel von diesen Zahlen ab. Vor diesem Hintergrund können wir uns alle darauf einigen, dass SMS eine sichere Möglichkeit ist, mit jemandem zu kommunizieren, den Sie mögen. Das Problem ist, dass sie sich für das interessieren, was Sie zu sagen haben.

Warum ist SMS eine effektive Art der Kommunikation?

Die einzig relevante Antwort ist, dass SMS äußerst praktisch ist. Es ist heutzutage sehr erschwinglich und überbrückt Entfernungen, die Kontinente und Postleitzahlen umfassen. Unabhängig davon, wo sich Ihr Schwarm befindet, können Sie zumindest sicher sein, dass die Nachricht empfangen wird, wenn sie sich in der Nähe eines funktionierenden Zellturms befindet.

Beim Erstellen von Verbindungen hilft das Schreiben von SMS dabei, Dinge auszudrücken, die schwer persönlich zu sagen sind. Das einzige Problem besteht darin, diese Dinge im richtigen Kontext auszudrücken. Hier kommen Emojis und Interpunktion ins Spiel. Wenn Sie zeigen möchten, wie glücklich Sie sind, können Sie einfach einen Smiley hinzufügen. Wenn Sie Traurigkeit ausdrücken möchten, drehen Sie sie einfach um, um einen traurigen Smiley zu erhalten.

Es ist so einfach, aber es gibt immer noch einige Einschränkungen, was SMS Ihnen in Bezug auf Beziehungen bieten kann. Wenn Sie SMS verwenden, um Ihre Gefühle auszudrücken, wird die Aufrichtigkeit Ihrer Nachricht fraglich. Wenn Sie nicht antworten oder während eines Kampfes Texte als Waffe verwenden, sind Sie Missverständnissen und beispiellosen Kämpfen ausgesetzt.

Trotzdem ist es schön zu wissen, dass SMS zumindest das Gespräch in Gang bringen können. Die Frage ist jetzt: "Wie können Sie das tun?"

Wie Sie Ihren Schwarm dazu bringen, Sie zu bemerken und sich in Sie zu verlieben

Wie Sie die Aufmerksamkeit Ihres Schwarms mit einem Text erregen

Menschen sind gleichzeitig komplex und einfach. Um letzteres zu nutzen, muss man nur ehrlich und direkt sein, was man sagen möchte. In Bezug auf SMS ist es immer noch kompliziert, die Aufmerksamkeit einer Person zu erregen, insbesondere wenn sie mehr als eine Person durch den winzigen Bildschirm in ihrer Handfläche unterhält.

Wenn Sie also wirklich Eindruck machen möchten, haben Sie folgende Möglichkeiten, Ihr SMS-Spiel zu verbessern und den Gewinnerpreis zu gewinnen: ein Auberginen- und Taco-Emoji. Wir machen Witze, aber wenn Sie das wollen, machen Sie weiter.

20 lustige flirty SMS-Fakten, die Ihnen helfen, ein großartiges Liebesleben zu führen

# 1 Sag hallo. Ein einfaches "Hallo"? würde wahrscheinlich ausreichen, aber es ist am besten, wenn Sie ein Smiley-Gesicht oder zumindest eine Frage am Ende hinzufügen. Eine Person zu fragen, wie es ihnen geht, ist in Ordnung, aber Sie können es auch so sagen, dass sie länger antworten kann, z. B. per SMS: „Wie geht es Schule / Arbeit / Ihrer Mutter?“?

# 2 Beantworten Sie anschließend eine offene Frage. Abgesehen davon können Sie das Gespräch fortsetzen, indem Sie Fragen hinzufügen, die keine Ja- oder Nein-Antwort rechtfertigen. Dies erfordert ein wenig mehr Grammatikkenntnisse von Ihrer Seite, aber ist es am Ende nicht alles wert?

# 3 Fragen Sie nach ihrem Tag. Wenn Sie nach ihrem Tag fragen, haben sie möglicherweise viel zu sagen oder gar nicht viel. Der Zweck ist zu zeigen, dass Sie sich darum kümmern, was mit ihrem Leben los ist. Wenn sie nicht mit einem langen Text antworten, fragen Sie sie einfach, warum ihr Tag so verlaufen ist, wie er verlaufen ist.

# 4 Zeig ihnen ein lustiges Mem. Die meisten Leute verwenden Meme, um Gespräche zu beginnen oder um ein Gespräch tatsächlich fortzusetzen. Niemand mag ein lustiges Mem nicht, und wenn Sie am Ende eines senden, das sie noch nie gesehen haben, wird Ihr Schwarm ihren Hintern auslachen und sehr dankbar sein für den kleinen Glücksschub, den Sie ihnen gegeben haben.

# 5 Senden Sie eine konservative Menge Emojis. Überfluten Sie unter keinen Umständen das Telefon Ihres Schwarms mit Emojis. Die perfekte Menge zum Senden ist ein Emoji für jede Emotion, die Sie ausdrücken, und ein Smiley zu Beginn oder am Ende Ihres Gesprächs. Versuchen Sie auch, keine vagen Emojis zu senden, damit Sie Ihren Schwarm dabei nicht beleidigen.

So starten Sie ein Gespräch mit Ihrem Schwarm und werben um ihn

# 6 Machen Sie Ihre Anwesenheit einmal am Tag bekannt, max. Wenn Ihr Schwarm kein großer Texter ist oder wenn sie selten sofort antworten, sagen Sie nur einmal am Tag Hallo. Senden Sie keine Nachrichten mehr, in der Hoffnung, dass sie auf mindestens eine antworten. Dies kann als ärgerlich empfunden werden. Es ist daher besser, wenn Sie jemanden antworten lassen, wenn er Zeit hat.

# 7 Komplimente. Dies ist so ziemlich ein Spielveränderer in der Kommunikation. Studien zeigen, dass Menschen, die Komplimente erhalten, eher vom Geber angezogen werden. Also mach weiter und streichle dieses Ego.

40 unglaublich süße Dinge, die du deinem Schwarm sagen kannst

# 8 Gratuliere ihnen zu ihrer guten Arbeit. Ihre Leistungen zu würdigen ist auch eine großartige Möglichkeit, sie auf Sie aufmerksam zu machen. Das liegt daran, dass es überraschend sein kann, wenn andere als ihre Freunde oder Mitarbeiter ihre Leistungen zur Kenntnis nehmen.

# 9 Bitten Sie sie um einen Gefallen. Es war Benjamin Franklin, der entdeckte, dass das Bitten eines Feindes um einen Gefallen dazu führen würde, dass er dich mag. Dies könnte wahrscheinlich auch für SMS funktionieren.

# 10 Zeigen Sie ihnen, dass Sie sich interessieren. Erinnern Sie sie daran zu essen, obwohl sie wissen, wann sie sollten. Sagen Sie ihnen, sie sollen einen Regenschirm mitbringen, wenn es so aussieht, als würde es regnen. Es klingt dominant und anmaßend, aber es zeigt tatsächlich, dass Sie sich interessieren.

# 11 Sei süß. Versuchen Sie, ein paar matschige Aussagen zu senden, die Sie nicht so aussehen lassen, als würden Sie sich zu sehr anstrengen. Zum Beispiel: "Ich rede sehr gerne mit dir"? wäre ein schöner Text für Ihren Schwarm zu erhalten.

Wie Sie mit Ihrem Schwarm sprechen und ihn dazu bringen, sich in Sie zu verlieben

# 12 Sei sexy. Versuchen Sie auch Dinge zu sagen, die Sie so aussehen lassen, als würden Sie sich genug anstrengen. Zum Beispiel "Netflix and Chill?"? Dies zeigt, dass Sie tatsächlich etwas mit ihnen außerhalb der SMS tun möchten.

# 13 Seien Sie selbstbewusst. Anstatt darauf zu warten, dass Ihr Schwarm das Gespräch beginnt, senden Sie ihm eine Nachricht, wann immer Sie möchten. Sagen Sie ihnen, was Sie denken. Sie werden die Ehrlichkeit und Lebhaftigkeit schätzen.

# 14 Öffnen Sie sich über ihre Lieblingssachen. Das Beste am Hacken von Kommunikation ist, dass es einfach ist, jemanden dazu zu bringen, gerne mit Ihnen zu sprechen. Und das ist, indem man über sie spricht.

# 15 Stellen Sie ihnen persönliche Fragen. Über persönliche Dinge zu sprechen kann Menschen näher zusammenbringen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie Ihre Grenzen nicht überschreiten oder beleidigende Fragen stellen.

40 Fragen, die du deinem Schwarm stellen und subtil mit ihnen flirten kannst

# 16 Sag ihnen, dass du gerade aus der Dusche gekommen bist. Dann lassen Sie ihre Fantasie den Rest der Arbeit für Sie erledigen.

# 17 Sende ein gelangweiltes Selfie. Erinnern Sie sie daran, wie gut Sie aussehen, indem Sie ein strategisch posiertes Bild senden, das den Anschein hat, als hätten Sie sich nicht viel Mühe gegeben.

Wie man mit deinem Schwarm flirtet und sie dazu verführt, dich zu begehren

# 18 Unterschreibe deine Abschieds- oder Gute-Nacht-Texte mit einem küssenden Gesicht. Diese Art des Emoji-Austauschs kann Gefühle von Glück und Schwindel hervorrufen. Das küssende Gesicht ist das A und O von flirtenden Texten. Vergessen Sie also nicht, es wann immer möglich zu verwenden.

# 19 Verwenden Sie ihren Namen, wann immer Sie können. Die Verwendung des Namens einer Person führt zu Vertrautheit und zeigt auch, dass Sie sicher genug sind, sich dieser Person zu nähern. Auch wenn es sich um Texte handelt, ist das Prinzip dasselbe. Sagen Sie ihren Namen, um Nähe und Intimität zu fördern.

9 schnelle Möglichkeiten, um festzustellen, ob Ihr Schwarm nicht in Sie verliebt ist

# 20 Überspringe den Text und Facetime sie stattdessen. Wenn Sie an dem Punkt sind, an dem Sie eine Weile eine SMS geschrieben haben, möchten Sie sie möglicherweise fragen, ob es für Facetime in Ordnung ist, anstatt ständig eine SMS zu schreiben. Dies kann Ihrer aufstrebenden Beziehung ein weiteres Maß an Intimität und Vertrautheit verleihen.

20 ungezogene Textnachrichten, die sicher ein ungezogenes Gespräch beginnen

Auch wenn das Schreiben von SMS-Nachrichten etwas unpersönlich wirken kann, können Sie, wenn Sie diese einfachen Tricks kennen und befolgen, das SMS-Erlebnis für sich und Ihren Schwarm verbessern und sie dazu bringen, mehr zu wollen!