verbal missbräuchliche Beziehung

Es gibt viel zu viele Menschen, die in eine verbal missbräuchliche Beziehung geraten und es nicht einmal wissen. Hier sind alle Zeichen und wie Sie entkommen können.

Niemand verdient es, in einer verbal missbräuchlichen Beziehung zu sein. Sie fordern nicht nur geistig einen Tribut von Ihnen, sondern versetzen Sie auch in eine gefährliche Denkweise, die andere Dinge in Ihrem Leben zum Scheitern bringen kann. Das Schlimmste an diesen Arten von Beziehungen ist, dass die meisten Menschen keine Ahnung haben, dass sie in ihnen sind.

Ich weiß, dass Sie vielleicht denken, dass Sie wahrscheinlich wissen würden, ob Sie beschimpft wurden, aber manchmal ist die Manipulation so stark, dass Sie sie einfach nicht sehen. Der Missbrauch kann subtil erscheinen, aber die Auswirkungen werden schädlich und dauerhaft sein.

Die langfristigen Auswirkungen von verbalem Missbrauch können weitreichend sein

Es gibt viele Leute, die nicht glauben, dass verbaler Missbrauch sogar so schädlich ist. Sie glauben, dass eine Person schädliche Kommentare einfach ignorieren kann, aber das stimmt einfach nicht. Wenn jemand beschimpft wird, schädigt er die andere Person emotional.

Hier geht es nicht darum: "Stöcke und Steine ​​können dir die Knochen brechen, aber Worte können dich niemals verletzen." Worte verletzen die Menschen am schwersten. Sie schaden ihrer Psyche. Diese Worte hinterlassen bleibende Narben in der psychischen Gesundheit eines Menschen, die manchmal nie heilen können.

21 große Anzeichen von emotionalem Missbrauch, die Sie möglicherweise übersehen

Wenn Sie die Anzeichen einer verbal missbräuchlichen Beziehung kennen, können Sie dem ein Ende setzen

Niemand sollte jemals damit leben müssen, beschimpft zu werden. Aber wenn sie nicht wissen, dass es ihnen passiert, wie können sie es beenden? Hier sind die Anzeichen einer verbal missbräuchlichen Beziehung, die Sie nicht nur für sich selbst, sondern auch für die wichtigen Personen in Ihrem Leben im Auge behalten sollten. Sobald Sie die Anzeichen kennen, können Sie dem Missbrauch endgültig ein Ende setzen.

# 1 Offensichtliche Beleidigungen. Ein verbal missbräuchlicher Partner wird eindeutige Beleidigungen vorbringen. Sie müssen nicht raten, ob es eine Beleidigung ist, denn es wird sich wie ein Schlag in den Darm anfühlen - von jemandem, den Sie interessieren. Etwas wie "Warum bist du so dumm?" ist ein klares Zeichen für eine verbal missbräuchliche Beziehung und Sie sollten es nicht ertragen.

33 kreative Beleidigungen, um jemanden mit Sarkasmus zu beleidigen

# 2 Beleidigungen mit Rückhand. Dies sind die Arten von Beleidigungen, die etwas schwerer zu lokalisieren sind. Im Grunde sind es Kommentare, über die Sie später am Tag nachdenken werden, und Sie werden sich darüber aufregen.

Ihr Partner sagt möglicherweise etwas wie „Schön zu sehen, dass Sie endlich auf sich selbst aufpassen“, nachdem Sie gerade aus dem Fitnessstudio zurückgekehrt sind. Diese mögen wie Komplimente erscheinen, sind aber eindeutig als negativ gemeint.

# 3 Manipulation. Jede Form der Manipulation ist Missbrauch in einer Beziehung. Die Sache dabei ist, dass es am schwierigsten ist, es herauszufinden. Es ist nicht leicht zu erkennen, weil Sie manipuliert werden, um es nicht zu sehen. Wenn Ihr Partner etwas sagt wie: „Wow, Sie scheinen diese Schuhe wirklich zu mögen. Möchtest du sie nicht lieber weniger tragen, damit sie nicht abgenutzt werden? “ es ist Manipulation.

Wenn sie versuchen, dich dazu zu bringen, etwas für sie zu tun, während sie versuchen, dich denken zu lassen, dass es eine gute Idee für dich ist, ist es Manipulation und es ist falsch.

12 subtile Anzeichen dafür, dass Sie in Ihrer Beziehung manipuliert werden

# 4 Sich über deine Überzeugungen, Hobbys usw. lustig machen Es gibt so viele Menschen, die dies ihrem Partner antun und es ist wirklich sehr, sehr schädlich. Ihr Lebensgefährte sollte niemals die Dinge niederlegen, die Sie zu dem machen, was Sie sind. Wenn sie sich über Ihre Hobbys und Überzeugungen lustig machen, ist das verbaler Missbrauch.

# 5 Negative Kommentare zu einer Gruppe, zu der Sie gehören. Dies kann eine Vielzahl von Dingen sein, insbesondere Rasse, Religion, Gruppen und mehr. Die Sache, die dies weniger offensichtlich macht, ist, wenn sie hinzufügen: "Aber das meine ich nicht mit dir." Sie meinen es jedoch mit Ihnen und es wird auf diese Weise in Ihrem Kopf mitschwingen.

# 6 Negative Kommentare zu Dingen oder Menschen, die du liebst. Dies tritt am häufigsten auf, wenn Ihr Partner über Ihre Familie oder ein Objekt spricht, das Ihnen viel bedeutet. Wenn sie negative Kommentare zu Dingen abgeben, die Ihnen viel bedeuten, ist dies verbaler Missbrauch.

Wie Sie mit negativen Menschen in Ihrem Leben umgehen

# 7 Indirekte Kommentare, bei denen Sie sich dumm oder unangemessen fühlen. Wenn Sie sich von einem Gespräch mit Ihrem Lebensgefährten entfernen und sich dumm und unzulänglich fühlen, missbrauchen sie Sie verbal mit dem, was sie sagen. Du solltest dich niemals so fühlen und wenn sie dich dazu bringen, ist es Missbrauch.

# 8 Sie sind nervös, wenn Sie an einer Diskussion teilnehmen. Dies ist am häufigsten der Fall, wenn jemand lange Zeit in einer verbal missbräuchlichen Beziehung war. Sie merken es einfach nicht. Wenn Sie niemals in Diskussionen oder Argumente geraten wollen, ist dies Missbrauch.

# 9 Ihre Seite eines Arguments wird niemals angesprochen. Wenn Sie in hitzige Diskussionen und Kämpfe geraten und Ihre Seite nie angesprochen wird, ist dies Missbrauch. Normalerweise haben Sie nicht einmal die Möglichkeit, sich zu verteidigen, weil Ihr Partner Ihre Gedanken mit seinen schädlichen Worten abschaltet. Dann gibst du auf. Es ist verbaler Missbrauch, wenn dies geschieht.

23 Dinge, die man in Beziehungsargumenten nicht beachten sollte

# 10 Ihr Selbstwertgefühl ist deutlich geringer als zu Beginn Ihrer Beziehung. Greifen Sie darauf zu, wie Sie sich selbst fühlen und wie Sie sich zu Beginn Ihrer Beziehung gefühlt haben. Bist du um sie herum scheußlicher? Halten Sie Ihre Zunge, wenn Sie eine Meinung haben? Wenn dies der Fall ist, wurden Sie eine Weile beschimpft.

Wie man aus einer verbal missbräuchlichen Beziehung herauskommt

Niemand sollte bei einer Person bleiben, die sie beschimpft. Sie sind nicht nur missbräuchlich, sie schädigen auch die geistige Gesundheit und das Wohlbefinden des anderen. Wenn Sie nach dem Lesen der obigen Zeichen festgestellt haben, dass Sie in einer solchen Beziehung sind, können Sie wie folgt aussteigen.

Wie man mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung aus einer missbräuchlichen Beziehung herauskommt

# 1 Vertrauen Sie jemandem, dem Sie vertrauen können. Gehen Sie zu einem engen Freund oder Familienmitglied, das Sie unterstützen wird. Dies ist kein einfacher Prozess, und wenn Sie bei jedem Schritt des Weges jemanden dabei haben, können Sie sicher sein, dass Sie Ihre Koffer packen und aussteigen müssen.

# 2 Besprechen Sie es mit dem Täter. Setzen Sie Ihren Partner hin und führen Sie ein langes, festes Gespräch mit ihm. Manchmal ist sich der Täter der negativen Auswirkungen seiner Kommentare nicht bewusst. Ehrlich gesagt ist das absolut keine Entschuldigung.

Setzen Sie sich also hin und sprechen Sie darüber, wie Sie sich mit ihren schrecklichen Kommentaren zu Ihnen fühlen. Wenn sie sich weigern, dich anzuhören, lass sie für immer.

# 3 Suchen Sie professionelle Hilfe, wenn Sie nicht gehen möchten. Dies ist immer nur in Ordnung, wenn Sie verheiratet sind und eine Familie haben. Ansonsten gibt es absolut keinen Grund, bei der Person zu bleiben, die Ihr Selbstwertgefühl und Ihre geistige Gesundheit ruiniert.

Ein Fachmann kann Ihnen beiden helfen, das Problem in einer sicheren und kontrollierten Umgebung zu lösen. Sie werden Ihren Teil sagen können und sie werden gezwungen sein, tatsächlich einmal zuzuhören.

16 Zeichen, es ist Zeit, weiterzumachen und die Beziehung zu beenden

# 4 Seien Sie ehrlich zu sich selbst in Bezug auf ihre Fähigkeit, sich zu ändern. Setz dich und sei ehrlich. Werden sie sich wirklich ändern und den verbalen Missbrauch stoppen? Wenn Sie dieses Ende nicht sehen können, sollten Sie sich selbst einen Gefallen tun und sie verlassen.

# 5 Verlassen und unterbrechen Sie die gesamte Kommunikation. Das wird schwer. Viele Menschen sind in einer verbal missbräuchlichen Beziehung, weil sie nicht der Typ sind, der für sich selbst eintritt. So konnte ihr Partner überhaupt übernehmen und so handeln.

Und das ist okay. Nicht jeder hat eine dominante, aggressive Persönlichkeit. Aber du musst dich aufrichten und gehen. Unterbrechen Sie jede mögliche Form der Kommunikation. Ändern Sie Ihre Nummer, wenn Sie müssen.

Wenn Sie jemals befürchten, dass eine Konfrontation oder Ihr Verlassen zu einer anderen Form von Missbrauch führen kann, einschließlich körperlicher oder sexueller, bringen Sie bitte ein Familienmitglied mit und rufen Sie eine Missbrauchshelpline an.

15 Anzeichen einer emotional missbräuchlichen Beziehung, die Sie nicht verpassen dürfen

In einer verbal missbräuchlichen Beziehung zu sein, ist für niemanden gut. Wenn Sie in der Lage sind, die Anzeichen zu erkennen, sollten Sie aus dieser Beziehung aussteigen und sich einige Schwierigkeiten ersparen.