Persönlichkeit kontrollieren

Sie fragen sich, ob jemand, den Sie kennen, wirklich ein Kontrollfreak ist? Stellen Sie einfach diese Fragen und die kontrollierende Persönlichkeit wird in kürzester Zeit durchscheinen!

Kontrollierende Menschen bekommen einen schlechten Ruf. Wenn eine kontrollierende Person besprochen wird, ist es nicht ungewöhnlich zu hören: „Oh, diese Person kontrolliert. Vermeiden wir ihn / sie wie die Pest. ”?? Sicher, es kann manchmal eine Menge zu bewältigen sein, aber die Kontrolle über Menschen ist nicht unbedingt eine schreckliche Sache - genau wie entspannte Menschen nicht immer so eine Freude sind, in der Nähe zu sein. Jeder hat seine Vor- und Nachteile, und jeder Persönlichkeitstyp ist ein bisschen anders.

Wenn es um den Umgang mit einer kontrollierenden Person geht, sollten einige Überlegungen angestellt werden. Was Sie sagen oder tun, kann zu einer unerwünschten Reaktion führen, und Sie werden möglicherweise wie ein Reh im Scheinwerferlicht gefangen. Zu wissen, wie man mit ihnen umgeht, ist die halbe Miete, aber die Identifizierung einer kontrollierenden Person ist der erste Schritt. Sie sind in Sichtweite versteckt, sodass das Wissen, was sie fragen sollen, ihren Persönlichkeitstyp preisgeben kann.

Persönlichkeitsoffenbarung - Wie man eine kontrollierende Persönlichkeit erkennt

Persönlichkeitstypen sind oft schwer zu erkennen. Hier haben wir 15 Fragen zusammengestellt, um eine kontrollierende Persönlichkeit zu enthüllen.

# 1 "Arbeiten Sie lieber alleine oder mit anderen?" Diese Frage scheint harmlos genug zu sein, aber was Sie wirklich fragen, ist: "Spielen Sie gut mit anderen?" Wenn sie eine kontrollierende Person sind, werden sie entweder lieber alleine arbeiten oder versuchen, die anderen zu führen. Dies ist ein Zeichen dafür, dass sie in einer Beziehung versuchen könnten, die Show zu starten.

# 2 "Sie kümmern sich um die Bedürfnisse anderer, aber nehmen Sie es persönlich, wenn sie nicht so viel Zeit damit verbringen, sich um Ihre zu sorgen?" Dies ist ein kleiner Widerspruch: Kontrollierende Menschen haben die vollständige Kontrolle über ihr Leben und wollen normalerweise keine Hilfe, aber sie nehmen es persönlich, wenn sich die Menschen auch keine Sorgen um sie machen. Wenn sie sich bemühen, ihren Mitmenschen zu helfen, erwarten sie dasselbe als Gegenleistung - auch wenn sie die angebotene Hilfe nicht akzeptieren.

# 3 "Verbringst du viel Zeit damit, sicherzustellen, dass die Dinge ordentlich sind?" Es ist sicher ein Segen, einen ordentlichen Platz zu behalten, aber wenn Sie zu jeder Zeit völlig überfordert sind, haben Sie möglicherweise ein kleines Kontrollproblem. Es ist in Ordnung, ab und zu chaotisch zu sein. Es ist in Ordnung, Dinge herumzuwerfen, wenn Sie zum ersten Mal durch die Tür gehen. Legen Sie es später weg, nachdem Sie sich umgezogen, die Haare hochgezogen, etwas Wasser getrunken usw. haben.

# 4 "Hättest du ein Problem mit einem unordentlichen Partner?" Dies ist eine große rote Fahne; Ein Kontrollfreak nimmt die Unordnung seines Partners als direkte Beleidigung und wird irritiert, da er sich in Ordnung hält. Es ist ein bisschen wie ein Tornado, der hereinkommt und alles rückgängig macht, was Sie aufgeräumt haben. Ordentliche Leute können einen unordentlichen Partner ausstehen oder zumindest damit umgehen. Eine kontrollierende Person könnte jedoch die Sauberkeit zu ernst nehmen.

16 Möglichkeiten zur Steuerung des Verhaltens in einer Beziehung

# 5 "Wie bist du, wenn du dich nicht zurechtfindest?" Riesige Frage, denn wie Sie mit Verlieren umgehen, spiegelt direkt wider, wer Sie wirklich sind. Wenn jemand schmollt und seufzt, dann aufgibt und loslässt, ist das normal. Auf der anderen Seite, wenn jemand ärgerlich wird, den Vorfall ununterbrochen zur Sprache bringt oder Ärger zeigt und versucht, die andere Person davon zu überzeugen, ihnen zu geben, was sie will, ist sie möglicherweise etwas zu kontrollierend.

# 6 "Tun oder sagen Sie jemals bestimmte Dinge, um die Leute dazu zu bringen, ihre Meinung zu ändern?" Die Kunst der Überzeugung ist eine mächtige Sache. Die Verwendung zum richtigen Zeitpunkt ist der Schlüssel. In bestimmten Situationen ist es in Ordnung, zu überzeugen. Wenn Sie kontrollieren, werden Sie diese Fähigkeit wahrscheinlich missbrauchen. Jedes Mal, wenn jemand mit etwas, das Sie sagen, nicht einverstanden ist, werden Sie dagegen ankämpfen und versuchen, ihn dazu zu bringen, sich Ihrem „Team“ anzuschließen.

10 Möglichkeiten, jemanden mit Wutproblemen zu treffen

# 7 "Würden Sie sagen, dass Sie Menschen unaufgefordert beraten oder konstruktive Kritik üben?" Ratschläge sind nett, aber manchmal müssen Sie nur zuhören und die Leute entlüften lassen. Wenn jemand Rat will, wird er darum bitten. Eine kontrollierende Person wird es nicht so sehen; Stattdessen bedeutet alles, was Sie sagen, dass Sie sie bitten, Sie zu leiten, Sie zu ändern und sich zu verbessern. Du. Es kommt nicht von einem schlechten Ort - es ist nur so, wie sie Informationen verarbeiten. Sie sind es gewohnt zu führen.

# 8 "Sind Sie auf andere angewiesen oder bitten Sie oft um Hilfe?" Die Kontrolle von Menschen hängt nicht von anderen ab und bittet nicht um Hilfe. Sie finden es erniedrigend, als ob sie sagen wollen, dass sie nicht die Kontrolle über etwas haben, und versagen daher darin, wer sie als Person sind. Es braucht viel Zeit, um eine kontrollierende Person dazu zu bringen, dies zuzugeben, und sie wird alles tun - sogar das Risiko eines Versagens -, um nicht um Hilfe zu bitten.

# 9 "Zuzugeben, wenn du falsch liegst, ist schwierig, stimmst du nicht zu?" Wiederum zeigt diese spezielle Frage, wie unangenehm es ihnen tatsächlich ist, falsch zu liegen. Jemand mit einer kontrollierenden Persönlichkeit wird nicht gerne zugeben, dass er falsch liegt, weil dies bedeutet, dass er nicht die Kontrolle über eine Situation hatte, von der er dachte, dass er damit umgehen könnte. Es gibt eine Niederlage zu. Die Chancen stehen gut, dass sie versuchen, die Frage zu vertuschen, indem sie das Thema wechseln.

# 10 "Würden Sie sagen, dass Sie vertrauenswürdig sind?" Das ist eine schwierige Frage. Jeder möchte als vertrauenswürdig angesehen werden, aber nicht jeder ist es. In der Tat ist es einfacher, Leute zu finden, die nicht vertrauenswürdig sind. Wenn diese Frage gestellt wird, werden sowohl kontrollierende als auch entspannte Personen wahrscheinlich mit Ja antworten. Der Unterschied besteht darin, dass die entspannten Leute es dabei belassen, während die kontrollierenden Leute Beispiele vorbringen, um ihre Vertrauenswürdigkeit zu beweisen. Keine der Reaktionen ist falsch oder richtig - es ist nur eine Reaktion.

5 einzigartige Eigenschaften, die eine Person vertrauenswürdig und zuverlässig machen

# 11 "Hast du Groll?" ?? Entspannte Menschen werden Dinge vergessen, die vor einiger Zeit passiert sind, und sich vielleicht sogar mit denen anfreunden, die ihnen in der Vergangenheit Unrecht getan haben. Menschen kontrollieren ... nicht so sehr. Sie können Groll hegen, bis zu dem Punkt, an dem sie das Thema jedes Mal zur Sprache bringen, wenn diese Person erwähnt wird. Viele kontrollierende Personen würden so weit gehen, sie zu ignorieren, wenn sie sie wiedersehen würden.

# 12 "Ist es unter Druck leichter, gereizt oder wütend zu sein?" Druck bringt das Biest in uns allen zum Vorschein, entspannt oder nicht. Unter Druck neigen kontrollierende Menschen dazu, nervös, gereizt oder sogar wütend zu werden, da sie das Gewicht dessen spüren, was sie als bevorstehenden Verlust betrachten. Sie verlieren nicht gern, also werden sie alles tun, um dies zu vermeiden. Ihr Stresslevel verstärkt sich während dieser Planung und Behandlung des Problems - daher die Wut.

# 13 "Werden Sie gereizt, wenn etwas nicht in Ihre Richtung geht, wie wenn jemand Sie zu spät für etwas bringt?" ?? Erinnerst du dich an die Frage, gut mit anderen zu spielen (# 1)? Aus diesem Grund arbeiten Kontrollpersonen normalerweise nicht gern mit anderen zusammen. Die Menschen erfüllen nicht immer ihre Erwartungen an Spitzenleistungen, daher werden sie gereizt, wenn etwas passiert, das sie zurückdrängt oder einen Plan ruiniert.

# 14 "Wenn Sie mit einem Partner streiten, bringen Sie vergangene Fehler, Ereignisse oder Punkte zur Sprache, um Ihre aktuelle Argumentation voranzutreiben?" Dies ist das Äquivalent eines "Tiefschlags"? oder "unter die Gürtellinie schlagen"? obwohl es auf höfliche, unbeabsichtigte Weise getan werden kann. Kontrollierende Personen speichern diese Informationen normalerweise nicht, um Sie unwohl zu fühlen. Sie zeichnen sich einfach dadurch aus, dass sie wertvolle Informationen aufbewahren. Sie beobachten. Wenn eine Situation entsteht, in der etwas relevant erscheint, verwenden sie es, aber sie versuchen nicht immer, rau zu werden. Es kommt auf das Problem an.

Beziehungsargumente - 22 Dinge, an die man sich erinnern sollte

# 15 "Wenn Sie sich von Ihrem Partner getrennt fühlen, wie können Sie normalerweise Probleme beheben?" Dies ist eine sehr aufschlussreiche Frage, die sich aber einfach anhört. Aus dieser Frage kann viel Einsicht entstehen. Wenn sich Menschen von ihrem Partner getrennt fühlen, können verschiedene Maßnahmen ergriffen werden.

Diejenigen mit geringem Selbstwertgefühl werden sich zurückziehen und sich vor der Welt verstecken und es Ihnen überlassen, „Dinge zu reparieren“. ?? Entspannte Leute lassen alles vorbei, entschuldigen sich und machen weiter. Kontrollfreaks werden anders sein: Es wird ihnen schwer fallen zuzugeben, dass sie falsch liegen, aber sie werden dich auch nicht dafür schelten, dass du falsch liegst. Wenn überhaupt, versuchen sie möglicherweise, Schadensbegrenzung zu betreiben und die Teile selbst aufzunehmen. Als Führer werden sie das Gefühl haben, dass es an ihnen liegt, „die Reparatur von Dingen“ einzuleiten. Sie werden versuchen, dass Sie sich besser fühlen, und werden über das hinausgehen, was erforderlich ist, um dies zu erreichen.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, mit jemandem zu tun haben, der kontrolliert, denken Sie daran, dass dies nicht das Ende der Welt ist. Menschen zu kontrollieren sind keine schrecklichen Menschen - sie genießen es einfach viel mehr, die Kontrolle zu haben als der Rest von uns.

Denken Sie daran, dass es in diesen Situationen am besten ist, kühl zu bleiben und einen Sicherheitsabstand einzuhalten, um sich nicht direkt in die Schusslinie zu setzen. Wenn dieses Schiff gesegelt ist und sich die Situation erwärmt, müssen Sie eines beachten: Logik schlägt alles. Selbst die kontrollierendste Person wird zurückweichen, wenn Sie Ihren Standpunkt auf ruhige Weise logisch beweisen. Zum Beispiel ist es praktisch, Ihre grundlegenden Menschenrechte zu kennen, wie das Recht, Ihre Gefühle auszudrücken, oder das Recht, andere Meinungen als andere zu haben.

30 männliche Alpha-Eigenschaften, die Sie zu einem echten Alpha machen

Menschen zu kontrollieren ist nicht böswillig; Sie sind nur intensiv bei allem, was sie tun. Zu wissen, wie man interagiert und den Frieden bewahrt, ist von größter Bedeutung, wenn Sie mit einer kontrollierenden Persönlichkeit zu tun haben.