rote Fahnen in Beziehungen

Hat sich Ihr Partner seltsam verhalten, aber Sie scheinen nicht genau zu sagen, was dies bedeuten könnte? Es ist möglich, dass diese kleinen Kuriositäten riesige rote Fahnen sind.

Wenn Ihr Mann in der Minute, in der er nach Hause kommt, duscht oder Ihre Frau ihre Anrufe außerhalb des Zimmers oder im Badezimmer beantwortet, besteht eine gute Chance, dass Ihr Ehepartner Sie betrügt? Das scheinen uns Filme und Popkultur glauben zu machen. Dies ist jedoch nicht immer so. Welche subtilen Veränderungen bei Ihrem Partner signalisieren tatsächlich Probleme?

Wir hatten alle unseren Anteil an gescheiterten Beziehungen. Die Dinge beginnen rosig. Schmetterlinge im Bauch, Picknick im Park, Abendessen in einem mondänen Restaurant und heißer Sex danach. Es ist die Flitterwochenphase. Wie bei vielen Beziehungen schwinden jedoch die Gefühle, und von dort aus können die Dinge langsam oder schnell nach Süden gehen.

Halten Sie Ausschau nach einigen dieser roten Fahnen, anstatt durch ein entgegenkommendes Problem blind zu werden. Sie können den Unterschied zwischen einer dauerhaften oder fehlgeschlagenen Beziehung bedeuten.

Die 9 Beziehungsstufen, die alle Paare durchlaufen

Subtile Änderungen, die das Ende Ihrer Beziehung bedeuten können

Manchmal werden Sie wissen, wann die Beziehung im Sterben liegt. Es gibt mehr Kämpfe als Tage im Monat, und es werden immer weniger freundliche Worte ausgetauscht. Aber dann gibt es winzige Veränderungen in Ihrem Partner, die Sie vor stürmischen Tagen warnen können.

# 1 Mehr Stunden am Telefon verbracht. Einige Leute scheinen heutzutage mehr Zeit auf ihren Handys zu verbringen, als mit den Menschen um sie herum zu interagieren. Telefone und die verschiedenen mobilen Apps und Spiele sorgen für eine überzeugende Unterhaltungsquelle. Das ist normal.

Wenn Ihr Partner jedoch viel mehr Zeit am Telefon verbringt als zuvor, kann dies eine rote Fahne sein. Möglicherweise schreiben sie jemandem eine SMS oder verbringen mehr Zeit damit, über Social-Media-Apps zu chatten. Oder es kann auch sein, dass sie gerade ein neues süchtig machendes Spiel heruntergeladen haben.

# 2 Übertriebenes Telefonbewusstsein. Telefone sind in unserem täglichen Leben allgegenwärtig, und daher ist die Sicherheit von Telefonen ein Muss. Sie geben einen Sicherheitscode ein, um andere Personen davon abzuhalten, sich den Inhalt anzusehen. Sie haben es immer bei sich, um es nicht zu verlieren. Wenn diese Sicherheitsmaßnahmen jedoch übertrieben erscheinen, müssen Sie möglicherweise in Alarmbereitschaft sein.

Wenn Ihr Partner sein Telefon überall hin mitzunehmen scheint, auch unter der Dusche, und wenn das Telefon nur durch einen Fingerabdruckscan oder einen 12-stelligen Code geöffnet werden kann und Sie noch nie versucht haben, auf das Telefon zu schauen vorher kann es dann eine rote Fahne sein. Sie könnten etwas ziemlich Ernstes verstecken, um all diese Längen zu durchlaufen.

18 geniale Möglichkeiten, einen betrügerischen Partner zu fangen

# 3 Zweites Telefon. Wenn man modernen Fernsehsendungen Glauben schenken will, versteckt eine Person in dem Moment, in dem sie ein zweites Telefon oder ein Einweg-Telefon erhält, möglicherweise eine illegale Angelegenheit oder schlimmer noch eine illegale Aktivität. Wenn sie aus dem Zimmer oder ins Badezimmer gehen müssen, um einen Anruf entgegenzunehmen, ist möglicherweise etwas los. Sei aufmerksam, aber sei nicht paranoid. Sie sprechen vielleicht nur mit ihren Freunden über Ihre Überraschungs-Geburtstagsfeier.

# 4 Häufige Abende. Zeit mit Freunden oder mit anderen Menschen zu verbringen, ist ein gesunder Teil der Beziehung. Ein gelegentlicher Abend mit Ihren Freunden bietet eine willkommene Abwechslung von den Anforderungen der Beziehung und ermöglicht es den Partnern, sich aufzuladen. Wenn Sie jedoch an diesen Abenden einen plötzlichen Anstieg feststellen, sollten Sie sich weiter erkundigen. Dreimal wöchentlich in der Woche monatelang hintereinander gibt sicherlich Anlass zur Sorge.

10 Möglichkeiten, um durch eine schwierige Phase in einer Beziehung zu kommen

# 5 Wein und Weinen. Ein gelegentliches Glas Wein zum Abendessen ist normal. Wenn jedoch für jedes Argument, das Sie haben, der erste Instinkt darin besteht, sich ein Weinglas zu schnappen, stimmt möglicherweise etwas nicht. Wenn Sie feststellen, dass sie mehr Nächte betrunken nach Hause kommen als sonst, dann ist das eine rote Fahne. Sie haben möglicherweise ein Problem bei der Arbeit oder auf andere Weise, das sie nicht mit Ihnen teilen können.

Versuchen Sie, empfänglicher für ihre Gedanken zu sein und sich nach ihrem Tag zu erkundigen. Lassen Sie sie ihre Hürden teilen. Oder sie suchen woanders nach einer unterstützenderen Schulter zum Weinen.

# 6 Keine Geschenke mehr. Einige Paare drücken ihre Liebe durch Geschenke aus. Es muss nicht einmal einen Anlass geben. Sie geben kleine Geschenke, große Geschenke, einfache und extravagante. Für andere Paare werden Geschenke nur zu besonderen Anlässen gegeben. Es kann jedoch Anlass zur Sorge geben, wenn Ihr Partner Ihnen zu einem besonderen Anlass, z. B. zu Ihrem Geburtstag, Jubiläum oder Weihnachten, plötzlich kein Geschenk mehr macht.

Schlimmer noch, wenn sie sich nicht einmal daran erinnern, Sie bei solchen Gelegenheiten zu begrüßen. Sie sind vielleicht einfach zu beschäftigt oder zu sparsam, aber wenn dies nicht der Fall ist, kann dies ein Zeichen für den Wert sein, den sie der Beziehung beimessen… oder für das Fehlen.

7 Anzeichen dafür, dass Sie in einer schwierigen Beziehung gefangen sind

# 7 Auf Wiedersehen Reisepläne. Von Zeit zu Zeit Urlaub zu machen, kann dazu dienen, die Dynamik einer Beziehung wieder aufzuladen. Sie erinnern sich an die Aufregung, neue Dinge zu sehen und neue Leute kennenzulernen, und Sie teilen diese Aufregung mit der Person, die Sie lieben. Sie sagen, dass zukünftige Pläne für Reisen ein Zeichen dafür sind, dass sie dich in ihrer Zukunft immer noch sehen. Daher kann es besorgniserregend sein, wenn sie keine Reisepläne mehr erstellen, obwohl Geld keine Rolle spielt.

# 8 Keine freundlichen Worte mehr. Zu Beginn der Beziehung tauschen Paare alberne romantische Worte aus, um ihre Liebe und Zuneigung zu zeigen. Mit der Zeit nehmen diese natürlich ab, da sich die Partner im Alltag wohlfühlen. Ihre Sprache der Liebe ändert sich von süßen Dingen zu Gesten der Liebe und Sorge.

Es ist jedoch eine ganz andere Sache, wenn Ihr Partner keine freundlichen Worte mehr zu sagen scheint. Bitte nicht mehr,"?? "Vielen Dank,"?? oder "Gern geschehen." ?? Keine guten Morgen mehr, gute Nächte und nicht einmal mehr auf Wiedersehen. Seien Sie vorsichtig, denn ein Mangel an Worten verrät oft einen Mangel an Gefühlen.

10 verräterische Anzeichen dafür, dass Ihre Beziehung zum Scheitern verurteilt ist

# 9 Über dich lachen anstatt mit dir. Humor ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Beziehung. Sie müssen in der Lage sein, mit Ihrem Partner zu lachen, für Ihre eigene Gesundheit und für die Langlebigkeit der Beziehung. Wenn Ihr Partner jedoch anfängt, über Sie zu lachen und Sie zu kritisieren, sind dies möglicherweise rote Fahnen für Beziehungen.

Schlimmer noch, wenn sie dies vor Freunden oder MIT ihren Freunden tun. Dies kann herablassend oder herabwürdigend wirken, aber sie tun es möglicherweise nicht einmal bewusst. Sie können sie in einer privateren Umgebung über Ihre Gefühle informieren, aber wenn sie immer noch nicht aufhören oder schlimmer noch, Ihre Gefühle als ungültig abtun, ist dies ein großes Zeichen dafür, dass der Respekt aus Ihrer Beziehung geflohen ist.

# 10 Argument Fouls. In jeder Beziehung ist ein Streit unvermeidlich. Zu Beginn streiten Sie und Ihr Partner möglicherweise nicht so oft, um das Boot nicht zu schaukeln. Mit fortschreitender Beziehung werden die Argumente jedoch ernster. Der Trick besteht jedoch darin, verantwortungsbewusst und vernünftig zu kämpfen.

Wenn Ihr Partner hinterhältig argumentiert, z. B. Sarkasmus verwendet, Ihre Argumente zurückweist, die Augen verdreht oder ohne zuzuhören aus der Tür geht, sind dies rote Fahnen. Wenn Ihr Partner Ihre Gefühle oder Gedanken ungültig macht und einen Mangel an Respekt zeigt, besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass die Beziehung nicht von Dauer ist.

10 klare Zeichen, dass Sie gleich abgeladen werden

# 11 Keine Abschiedsküsse mehr. Während der Flitterwochen scheinen Paare miteinander verbunden zu sein. Küsse sind reichlich und Berührungen sind konstant. Wenn jedoch die Flitterwochenphase vergeht, nimmt die Häufigkeit dieser Dinge ab. Das ist absolut normal. Wenn die Aktivität jedoch zu einer Tradition oder einem Ritual zwischen Ihnen beiden geworden ist und sie plötzlich damit aufgehört haben, kann dies eine rote Fahne sein.

Wenn Sie zum Beispiel früher einen Abschiedspick geteilt haben, bevor Sie sich von der Arbeit getrennt haben, und plötzlich nur noch ein Abschiedsschrei aus der Haustür kommt, ist möglicherweise etwas los.

# 12 Ich liebe dich ... nicht. Wenn Ihr Partner es selten mehr sagt, wenn man bedenkt, dass er dies immer getan hat, ist dies möglicherweise nur ein natürlicher Fortschritt in einer Beziehung. Wenn Ihr Partner jedoch nicht „Ich liebe dich“ sagt? Selbst wenn man dazu aufgefordert wird, ist das definitiv eine rote Fahne. Wiederum verrät der Mangel an Worten den Mangel an Gefühlen.

10 Zeichen, denen Sie unerwiderte Liebe gegenüberstehen

# 13 Sex in Abwesenheit. Zu Beginn der Beziehung kann man im Bett nicht genug voneinander bekommen. Mit fortschreitender Zeit nehmen jedoch die sexuellen Wünsche ab und Sex wird immer seltener. Wenn das Vorspiel vergessen und gekuschelt wird, nachdem der Sex abgelehnt wurde, haben Sie möglicherweise ein Problem an Ihren Händen. Bedenken Sie jedoch, dass ein verminderter Sexualtrieb auch ein Zeichen dafür sein kann, dass Ihr Partner Probleme mit anderen Aspekten in seinem Leben hat.

Warum bist du immer noch mit der falschen Person zusammen?

Sie haben vielleicht das Gefühl, dass Ihre Beziehung reibungslos verläuft, ohne einen Hauch von Wind, um sie zu rocken, aber dann schauen Sie zu Ihrem Partner, es scheint, als wären sie in einer Ruhe gefangen, während das Beziehungsschiff nirgendwohin führt. Schlimmer noch, es kann sogar die Ruhe vor einem Sturm sein. Es liegt an Ihnen, die subtilen roten Fahnen zu erkennen, damit Sie sich vorbereiten und nicht über Bord gezogen werden können.