wie man jemanden ignoriert

Fühlen Sie sich frustriert, aber nicht in der Lage, jemanden zu ignorieren? Lernen Sie diese 12 Möglichkeiten, um einen nervigen Kollegen, einen Feind oder einen Blutegel loszuwerden, ohne zu hart zu sein.

Es gibt einige Leute, die einfach unangenehm sind, in der Nähe zu sein. Sie neigen dazu, negativ, klatschig und kritisch zu sein, und alles, was sie berühren, wird hässlich. Diese Leute sind das genaue Gegenteil von charmant. Wir können sie jedoch nicht vollständig vermeiden, weil sie Familie, unser Chef, unser Kunde oder unser bester Freund sind. So sehr wir sie auch vollständig loswerden wollen, das ist einfach unmöglich. Wir arbeiten mit ihnen im selben Büro oder teilen den gleichen Freundeskreis.

Es sei denn, es gibt einen konkreten Grund für Sie, jemanden zu hassen. Es ist ihre Persönlichkeit, die du nicht magst, nicht etwas, das sie getan haben.

Wie man jemanden ignoriert, der dich falsch reibt

Hier sind einige einfache Möglichkeiten, wie Sie jemanden vermeiden oder ignorieren können, der Sie mental belastet.

# 1 Verstecke sie vor deinem Newsfeed. Nehmen wir an, Sie sind Freunde auf Facebook oder in sozialen Medien und ihre Beiträge bringen Sie Tag für Tag um. Die Lösung ist einfach: Folgen Sie ihnen nicht! Dies dauert nur 5 Sekunden und danach sind Sie erleichtert, dass sie in Ihrer Online-Welt nicht mehr existieren.

Es wäre schön, wenn Sie sie auch im wirklichen Leben entfolgen könnten, aber nehmen wir die Dinge einzeln. Entfernen Sie alle nervigen, stressigen Personen in Ihren Social-Media-Konten. Einfach. Aber ein Teil von Ihnen möchte trotzdem aktualisiert werden, oder? Sie möchten wissen, wie nervig sie werden können? Es lohnt sich nicht! Folgen Sie ihnen jetzt nicht und wenn Sie manchmal wirklich neugierig werden, besuchen Sie einfach ihre Seite.

5 große Lektionen, die Sie lernen müssen, um mit wertenden Menschen umzugehen

# 2 Halten Sie die Antworten kurz und einfach. Wenn Sie jemanden nicht mögen, führen Sie keine langen Gespräche! Warum würdest du? Das musst du nicht! Das ist eine andere einfache Sache, aber einige Leute finden es schwierig, weil ... A: sie sind Menschenliebhaber; B: Die Person, die sie hassen, ist jemand Mächtiger * Chef, Klient usw. * oder C: Sie haben Angst, dass es zu offensichtlich sein könnte, und sie haben Angst vor Konfrontation.

Es ist in Ordnung, gegenüber Chefs und Kunden eine Fälschung zu sein, aber wenn Sie vortäuschen, weil Sie nicht möchten, dass die Leute denken, dass Sie nicht nett sind, ist es Zeit, real zu werden und ein paar Bälle zu bekommen. Halten Sie die Gespräche kurz und direkt. Sie scheinen beschäftigt zu sein, oder Sie können einfach aussteigen und in Ihre Kabine gehen, um ein gutes Nickerchen zu machen.

20 Zeichen, dass Sie ein Menschenliebhaber sind und es nicht merken

# 3 Lächle nicht breit und warm. Es ist absolut nicht nötig, ein Lächeln vorzutäuschen. Mach dir keine Sorgen: Es macht dich nicht zu einer Eiskönigin. Eine Person anzulächeln, die dir Stress macht, ist wie einem verrückten Hund Futter zu geben. Tu einfach, was du tust, und hoffe, dass sie dich auch ignorieren. Sogar Smalltalk kann Ihr Wohlbefinden beeinträchtigen. Unterhalten Sie sich also nicht mit einem großen Lächeln.

# 4 Verzögerung antwortet so lange du kannst. Ob per E-Mail, Text, DM oder Skype-Nachrichten, machen Sie es sich zum Ziel, Ihre Antworten immer zu verzögern - es sei denn, es ist für die Arbeit. Seien Sie ruhig und stellen Sie fest, dass eine späte Antwort nicht beleidigend ist. Diese "kalte Schulter"? sollte ihnen eine Nachricht senden, dass Sie nicht in ihrer Nähe sein möchten. Was daran so großartig ist, ist, dass es effektiv ist, aber sie können dich nicht damit konfrontieren. Sie würden anhänglich oder herrisch klingen, wenn sie Sie fragen würden, warum Sie nicht schnell antworten.

# 5 Hören Sie Musik über das Headset. Was für eine großartige Möglichkeit, der Welt zu entkommen, ohne sich selbst zu erklären, oder? Es ist eines der beliebtesten asozialen Geräte, das Sie problemlos verwenden können, wenn Sie möchten, dass die Leute Sie in Ruhe lassen. Dies verhindert nicht nur, dass Sie mit ihnen sprechen, sondern beruhigt auch Ihre Nerven. Erstellen Sie eine Wiedergabeliste mit aller Wohlfühlmusik, damit Sie, wenn sie auf Sie zukommen, einfach die Wiedergabetaste drücken, um der schlechten Energie entgegenzuwirken.

# 6 Beschränken Sie die persönliche Interaktion. Wenn Sie mit einem Kollegen sauer sind, ist es schwierig, ihn sehr lange zu vermeiden, da dies Ihre Arbeit beeinträchtigt. Sie könnten gefeuert werden, wenn Sie sich nicht daran halten, nur weil Sie sich dafür entschieden haben, sie zu vermeiden. Aber du musst dich nicht quälen, indem du jeden Tag ihr Gesicht siehst. Wenn Sie Ihre Arbeit per E-Mail einreichen oder per Chat konsultieren können, tun Sie dies. Dies wird Ihr Leben leichter machen. Weniger Interaktion, weniger Stress.

13 glückliche Dinge, die Sie für ein wirklich glückliches Leben brauchen

# 7 Ändere deine Routine. Wenn Sie das Büro normalerweise gegen 17 Uhr verlassen, sollten Sie vielleicht etwas früher oder etwas später gehen. Wenn Sie normalerweise bei McDonald's essen, versuchen Sie, woanders zu essen. Verwenden Sie einen anderen Weg, um zur Arbeit zu gelangen. Diese kleinen Änderungen in der Routine werden wahrscheinlich Ihr Interaktionsmuster mit der Person ändern, die Sie betont.

# 8 Finden Sie ihre Routine heraus und halten Sie sich davon fern. Nehmen Sie sich Zeit, um die Routine der Person zu bemerken, die Sie zum Teufel macht, und halten Sie sich einfach davon fern. Wenn diese Person zufällig Ihr Nachbar ist, achten Sie auf ihren Zeitplan, damit Sie nicht zur gleichen Zeit am gleichen Ort sind. Wenn sie jeden Samstagmorgen den Rasen mähen, sollten Sie nicht gleichzeitig in Ihrem Garten grillen.

# 9 Sag nein zu Einladungen. Wenn sie dich einladen, in den Hamptons zu feiern, dich aber wirklich belasten, geh nicht. Nein sagen. Überlegen Sie sich eine Entschuldigung, damit Sie nicht unfreundlich erscheinen - aber auch dies ist keine Voraussetzung. Einfach sagen: "Danke, aber ich bin in letzter Zeit zu müde und ich möchte einfach zu Hause bleiben und den ganzen Tag schlafen." ist nicht zu lahm.

10 Tipps, um schwierigen Menschen Grenzen zu setzen

# 10 Nimm nicht an Partys teil, an denen sie teilnehmen. Wenn Sie wissen, dass sie an einer bestimmten Party teilnehmen, gehen Sie nicht dorthin! Wiederum schlicht und einfach in der Theorie, könnte aber im wirklichen Leben eine Herausforderung sein - besonders wenn Sie viele gemeinsame Freunde haben. Beschränken Sie einfach die Partys, an denen Sie teilnehmen, und halten Sie sich von Partys fern, ohne anwesend zu sein, wenn Sie an Partys teilnehmen, bei denen sie anwesend sind.

# 11 Tief durchatmen. Wenn Sie alle oben genannten Dinge getan haben, sie aber immer noch da sind, ist es vielleicht an der Zeit, mit der Tatsache zu leben, dass sie immer da sein werden. Atme mindestens eine Minute lang tief durch und es hilft dir, dich wieder aufzuladen, nachdem du negativer Energie ausgesetzt warst. Es hält Sie auch davon ab, in einen Anfall zu geraten. Auf diese Weise können Sie Ihren Kern vor Negativität schützen und so funktionieren, wie Sie es sollten.

12 Schritte, um Ihr Leben zu verändern und Ihr Leben mit Glück zu füllen

# 12 Sei so fröhlich, dass sie dich nicht mehr betreffen. Dies mag nach einem Rat von Dr. Phil klingen, ist aber die beste Lösung auf dieser Liste. Ja, der beste Weg, jemanden zu ignorieren, der Sie geistig belastet, besteht darin, so fröhlich und überschwänglich zu sein, dass Sie sogar Ihre Feinde umarmen möchten.

Wenn Sie diese Art von Einstellung entwickeln, gibt es absolut niemanden, der auf Ihrer Parade regnen oder Sie bitter machen kann. Es erfordert jedoch eine Menge Arbeit, da Sie die Art und Weise, wie Sie denken und fühlen, neu verkabeln müssen. Abgesehen von der Kultivierung eines "Ich kümmere mich nicht"? Haltung sollten Sie auch Ihre innere Stärke entwickeln, um sich vor Stressfaktoren zu schützen.

Ständiger Kontakt mit Menschen, die negativ, kritisch und nervig sind, kann emotional, psychisch und physisch anstrengend sein. Wir können sie vermeiden, indem wir den oben genannten Tricks folgen.

12 einfache Möglichkeiten, ruhig mit negativen und schwierigen Menschen umzugehen

Wenn es jedoch unmöglich ist, sie zu vermeiden, müssen wir lernen, mit ihnen anmutig zu leben. Wenn wir sie nicht ignorieren können, müssen wir sie mit Freundlichkeit töten. Sie werden nicht glauben, wie dies Ihre Beziehungen und Ihre Denkweise verändern kann.