wie man einen Kater heilt

Es passiert den Besten von uns. Wir trinken am Abend vor einem großen Ereignis etwas zu viel und wachen mit einem bösen Kater auf. So heilen Sie es - schnell.

Ich glaube nicht, dass es eine lebende Person gibt, die Alkohol trinkt, die keinen dieser Tage hatte, an denen sie aufgewacht ist und sich wie der Tod selbst gefühlt hat. Ich weiß, dass ich selbst mehr als ein paar Tage hatte. Es ist nicht so, dass wir es absichtlich tun - es passiert einfach so.

Aus irgendeinem Grund scheint es immer in der Nacht zu passieren, bevor ich bereit sein muss für ein großes Ereignis wie eine Hochzeit oder ein Vorstellungsgespräch. Nur mein Glück! Sie würden denken, ich hätte meine Lektion inzwischen gelernt, oder?

Kater nicht mehr!

Das Gute an meinen wiederholten Fällen von übermäßigem Trinken ist, dass sie mich dazu gebracht haben, wirklich kreativ zu sein, wenn es darum geht, meinen Kater zu heilen. Ich will nicht prahlen ... aber ich glaube gern, dass ich ein Experte für die Heilung von Kater bin.

10 schmutzige Trinkspiele für freche Jungs und Mädchen

Zum Glück bin ich hier, um all meine Tipps und Tricks zu teilen, um diesen lästigen Kater zu heilen. Dies sind alles ziemlich einfache Strategien, die nicht viel Zeit oder Mühe kosten - zwei Dinge, die wir uns nicht leisten können, wenn wir uns vor Schmerz und Qual winden.

Katerprävention

Ich wette du wusstest, dass das kommen würde! Der erste Schritt, um die Notwendigkeit, diesen Kater zu heilen, wirklich zu vermeiden, besteht darin, ihn insgesamt zu verhindern. Abgesehen von der offensichtlichen Entscheidung, Alkohol vollständig zu vermeiden * wer braucht diese Negativität in seinem Leben? *, Gibt es hier einige gängige Möglichkeiten, um einen Kater zu vermeiden.

# 1 Schnaps vor dem Bier. Du bist im klaren! Wenn Sie wissen, dass Sie eine lange Nacht mit starkem Alkoholkonsum erleben, beginnen Sie mit Alkohol und beenden Sie Ihre Nacht mit Bier… wenn Sie beides trinken müssen. Ich bin mir nicht hundertprozentig sicher, warum diese Kombination funktioniert, aber es gibt einen Grund, warum der Rest des Sprichworts lautet: "Bier vor Alkohol, niemals kranker." Beginnen Sie mit ein paar Schüssen und arbeiten Sie sich zu den gemälzten Getränken vor.

Wie man an einem Abend mit seiner betrunkenen Freundin umgeht

# 2 Trinken Sie ein Glas Wasser pro 2 Getränke. Es ist etwas schwieriger, sich an diesen zu halten als an einige andere, denn im Laufe der Nacht wird Ihr Gedächtnis ein wenig verschwommen. Sie könnten 5 Getränke haben, bevor Sie sich daran erinnern, dass Sie Wasser trinken sollen. Aber wenn Sie können, wird dies verhindern, dass Sie am nächsten Morgen zu dehydriert werden. Es hilft auch, wenn Sie vor dem Schlafengehen 1 volles Glas * 16 oz. * Wasser trinken.

# 3 Halten Sie sich an eine Art Alkohol. Wenn Sie die ganze Nacht Bier trinken möchten, dann trinken Sie einfach Bier. Wenn Sie ein paar Cocktails möchten, dann halten Sie sich an diese Art von Alkohol. Das Mischen von Alkoholen ist eine Möglichkeit, einen Kater zu vermeiden. Wenn Sie die Extrameile gehen und nur klaren Alkohol für die Nacht trinken möchten, profitieren Sie noch mehr davon, einen Kater insgesamt zu verhindern.

# 4 Essen Sie Lebensmittel, die helfen, Alkohol abzubauen. Das Essen einer sehr großen Mahlzeit voller Fette trägt viel dazu bei, Kater zu vermeiden. Fett hat die Fähigkeit, Alkohol viel schneller zu metabolisieren. Dies bedeutet, dass Ihr Körper den Alkohol zerstreut, bevor Sie für die Nacht schlafen gehen - AKA, Sie werden schneller nüchtern, bevor Sie den Rest ausschlafen.

Aphrodisiaka und die Hölle des Essens - ein Leitfaden für gutes Essen

# 5 Nehmen Sie ein zusätzliches Multivitamin. Wenn Ihr Körper verkatert ist, fehlen ihm die Vitamine, die er benötigt. Wenn Sie vor dem starken Trinken die Vitamine verdoppeln, behalten Sie diese lebenswichtigen Bestandteile in Ihrem Körper, damit Sie sich am nächsten Tag viel besser fühlen.

Die Heilung!

Wenn Sie Ihren Kater nicht verhindern konnten oder keine der oben genannten Methoden für Sie sehr gut zu funktionieren schien, sind dies einige schnelle, einfache, erprobte und echte Möglichkeiten, um Ihren Kater zu überwinden.

# 1 Iss ein großes, fettiges Frühstück. Ihr Körper bittet um Ernährung, wenn Sie verkatert sind. Das Füllen mit gesunden, vitaminreichen Lebensmitteln ist eine großartige Möglichkeit, diesen Kater zu bekämpfen. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie Fette in Ihr Frühstück einbauen, da diese den Alkoholstoffwechsel beschleunigen. Hallo Speck!

# 2 Wasser, Wasser, Wasser. Wenn Sie verkatert sind, sind Sie dehydriert. Der schnellste Weg, um sich am Morgen nach einem Kater besser zu fühlen, besteht darin, etwas Wasser zu trinken. Sie müssen Ihren Körper mit allen Flüssigkeiten auffüllen, die Sie in der Nacht zuvor geleert haben.

Sollte ein Mädchen einen Drink von einem Fremden annehmen?

# 3 Vitamine. Geben Sie als erstes ein Multivitaminpräparat ein, wenn Sie aufwachen, und waschen Sie es mit viel Wasser ab. Da Ihr Körper keine Vitamine mehr hat, sollten Sie Ihrem Körper so bald wie möglich nach dem Aufwachen wieder etwas hinzufügen, damit er wieder normal funktioniert.

# 4 Pedialyte. Anstatt Vitamine mit Wasser abzuspülen, möchten Sie möglicherweise etwas wirksameres bei der Behandlung von Kater verwenden. Wenn Sie noch nie von Pedialyte gehört haben, ist es ein Getränk, das normalerweise für Kleinkinder gemacht ist. Es enthält jedoch viele nützliche Vitamine und das Wichtigste: Elektrolyte. Wenn Sie Pedialyte nicht finden können, funktionieren die Elektrolyte in Sportgetränken genauso gut.

# 5 Entzündungshemmende Mittel. Lassen Sie einige entzündungshemmende Medikamente neben Ihrem Bett warten, wenn Sie morgens aufstehen. Alkohol verursacht eine Menge Entzündungen in Ihrem Körper und das ist die Ursache für die Schmerzen, die Sie fühlen. Durch die Reduzierung von Entzündungen wird Ihr Kater drastisch reduziert.

10 nüchterne Gründe, warum betrunkener Sex niemals eine gute Idee ist

# 6 Brot. Dies ist besonders nützlich für diejenigen unter Ihnen, die am Morgen nach ein paar zu vielen noch kotzenkrank sind. Brot ist ein großartiges Essen, wenn sich Ihr Magen für ein großes, fettiges Frühstück etwas zu instabil anfühlt. Es hilft dabei, den noch in Ihrem System befindlichen Alkohol aufzusaugen und zu metabolisieren.

# 7 Schwitzen Sie es aus. Es gibt viele Kontroversen darüber, ob das Training nach einer Nacht des Trinkens Ihrem Körper hilft oder ihn verletzt. Ich persönlich denke, es hilft sehr, Ihren Körper in Bewegung zu bringen und Ihr Blut zum Pumpen zu bringen. Es hilft Ihnen aufzuwachen, verjüngt Ihre Muskeln und kann helfen, den Rest des Alkohols, der noch in Ihrem System sitzt, zu metabolisieren. Mein Rat: Trinken Sie mindestens 20 Unzen Wasser, bevor Sie ins Fitnessstudio gehen, um nicht zu dehydriert zu werden.

25 inspirierende Tipps, um motiviert zu werden und zu trainieren

Ob wir wollen oder nicht, wir alle übertreiben von Zeit zu Zeit den Alkohol. Wenn Sie diesen Kater schnell loswerden möchten, sind dies 12 einfache und effektive Möglichkeiten, um einen wütenden Kater zu verhindern und zu heilen.