wie man mit Wutanfällen deiner Freundin umgeht

Hat dein Mädchen dich mit ihren Wutanfällen verrückt gemacht? Hier sind 10 Dinge, die du tun kannst, um sie zu beruhigen und dich davon abzuhalten, verrückt zu werden!

So wunderbar und liebenswert Frauen auch sind, es kann gelegentlich eine Handvoll sein, mit ihnen umzugehen. Zwischen den Perioden, dem Drama mit ihren Freunden, Stress und anderen Problemen können Frauen von Zeit zu Zeit ernsthafte Wutanfälle auslösen. Diese Wutanfälle können viel Weinen, passive Aggressivität und manchmal sogar Schreien und Werfen mit dem ausdrücklichen Zweck beinhalten, Sie tatsächlich damit zu schlagen.

In den meisten Fällen sind diese Wutanfälle wahrscheinlich harmlos und nur ein vorübergehender Sturm von Emotionen, der sich in wenigen Tagen oder weniger auflöst. Es kann jedoch immer noch äußerst schwierig sein, mit ihnen umzugehen. Welcher Typ will mit so viel Drama kämpfen?

Wie Sie mit den dramatischen Ausbrüchen Ihres Mädchens umgehen können

Also Jungs, wenn Sie nach Wegen suchen, um die epischen Wutanfälle Ihrer Freundin zu überwinden, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Hier sind einige großartige Tipps, die Ihnen helfen können, den Sturm zu überstehen!

# 1 Gehen Sie spazieren. Deine Freundin kann nicht mit dir streiten, wenn du nicht da bist. Wenn Sie also feststellen, dass die Dinge zu heiß sind und Sie sie so schnell wie möglich stoppen müssen, verlassen Sie einfach Ihre Wohnung oder wo immer Sie sind und gehen Sie spazieren.

Wenn Sie spazieren gehen, können Sie Ihren Kopf frei machen und viel Platz zwischen Ihnen und Ihrer Freundin schaffen. Es wird Ihnen auch helfen, etwas von dem Stress loszuwerden, da sowohl Bewegung als auch das Vermeiden der Ursache Ihres Stresses Ihnen sicher helfen werden, sich zu beruhigen. Ihre Freundin wird sich in dieser Zeit wahrscheinlich auch beruhigen.

# 2 Versuchen Sie einen Weg zu finden, um effektiv zu kommunizieren. Wenn Ihr Mädchen einen Wutanfall bekommt, kann dies manchmal daran liegen, dass es das Gefühl hat, nicht gehört zu werden, oder dass es nicht genügend Platz bekommt, um sich auszudrücken.

Eine Strategie, die Sie versuchen könnten, besteht darin, ihr etwas Zeit zu geben, um über alles zu sprechen, was sie denkt, ohne dass Sie etwas sagen. Wenn Sie ihr die Zeit geben können, alles herauszuholen, werden Sie überrascht sein, wie effektiv dies sein kann, um einen zukünftigen Amoklauf zu vermeiden.

15 Regeln, um ein großartiger Freund zu sein

# 3 Musik hören. Musik hören ist eine weitere großartige Möglichkeit, um diese Wutanfälle zu überwinden. Wenn Sie ein Lied finden, das ziemlich genau das ausdrückt, was Sie fühlen, kann das Anhören Ihnen helfen, das Gefühl zu verarbeiten und durchzukommen.

Vielleicht kann deine Freundin versuchen, Musik zu hören, um mit der sprudelnden Wut fertig zu werden, die sie in sich hat. Vielleicht, wenn sie "Ride the Lightning" hört? von Metallica, es wird ihr helfen, all ihre Wut aus ihrem System herauszuholen. Auf der anderen Seite kann eine beruhigende Melodie wie Soft Jazz ihr auch helfen, ihre Nerven zu beruhigen.

# 4 Lenken Sie sich mit dem Fernseher ab. Wenn Sie den ganzen Tag mit Ihrer Freundin gestritten haben, weil sie einen Wutanfall hat, kann eine Pause zum Fernsehen helfen, die Dinge zu beruhigen. Wer weiß, vielleicht nach ein paar Folgen von "House of Cards"? Auf Netflix wirst du vergessen, warum deine Freundin überhaupt mit dir gestritten hat. # Gewinnen.

Beachten Sie jedoch, dass dies nur eine vorübergehende Ablenkung ist. Sie müssen sich nach dem Ende Ihrer Show immer noch mit der Wurzel des Problems befassen.

# 5 Gehen Sie mit Ihren Freunden auf einen Drink aus. Den Dampf abzulassen ist immer besser, als alles in Flaschen zu halten. Wenn Sie mit Ihren Freunden ausgehen, können Sie sich gegenüber Menschen ausdrücken, die Sie verstehen und unterstützen. Dies hilft Ihnen nicht nur, sich zu entspannen, sondern Sie erhalten möglicherweise auch einige Ratschläge von Ihren Freunden, wie Sie mit dieser heiklen Situation umgehen können.

Denken Sie daran, dass Sie dies nur tun sollten, wenn das Ausgehen mit Ihren Freunden NICHT der Grund ist, warum Ihr Mädchen tobt. Ansonsten gibst du ihr einfach mehr Munition.

# 6 Holen Sie sich etwas Platz von Ihrer Freundin. Wenn Sie nicht mit Ihrer Freundin zusammenleben, vermeiden Sie es, sie persönlich zu sehen, bis Sie das Problem gelöst haben. Sie möchten nicht, dass die Dinge eskalieren. Sehen Sie sie also nur, wenn Sie versuchen, das Problem zu lösen, oder wenn Sie sie sehen müssen. Ansonsten besteht eine gute Chance, dass Sie einfach wieder in das Drama hineingezogen werden. Wenn Sie mit ihr zusammenleben, ist es möglicherweise eine gute Zeit, ein paar Tage auf der Couch Ihres Freundes zu schlafen.

Auf diese Weise können Sie Ihre jeweiligen Probleme selbst lösen. Da Sie nicht in unmittelbarer Nähe Ihres Mädchens sind, um ihre Frustrationen auszuräumen, findet sie möglicherweise ihren eigenen Weg, um mit dem Grund für ihre Wutanfälle umzugehen.

# 7 Bitten Sie einige ihrer Freunde, mit ihr zu sprechen. Genau deshalb ist es praktisch, sich mit den Freunden Ihrer Freundin anzufreunden. Sprechen Sie mit einer ihrer engsten Freundinnen und fragen Sie sie um Rat, was Sie tun können, um sie zu beruhigen. Möglicherweise gibt es einige Probleme, die Ihre Freundin Ihnen gegenüber nicht erwähnt hat, sodass ihre Freundin möglicherweise mehr Einblick in die Situation hat.

Wenn Sie dies getan haben, bitten Sie den Freund, in Ihrem Namen mit Ihrer Freundin zu sprechen. Wenn das Bild von Ihnen Ihre Freundin wütend macht, ist es möglicherweise eine gute Idee, eine neutrale Person zu haben.

21 Dinge, die Sie niemals einer Frau sagen sollten

# 8 Hol ihr etwas Schokolade. Schokolade scheint Superkräfte zu haben, wenn es darum geht, Frauen glücklich zu machen. Wenn nichts anderes funktioniert, geben Sie ihr etwas Schokolade. Nebenbei bemerkt, möchten Sie vielleicht auch nur einige im Haus behalten. Es kann gut sein, wenn zufällige Wutanfälle auftreten.

10 Dinge, die Männer nur über Frauen akzeptieren müssen

# 9 Hol ihr ein Eis. Eis ist ein weiteres magisches Lebensmittel, das Wunder wirken kann, wenn es darum geht, weibliche Wutanfälle zu unterdrücken. Wenn Sie den Verdacht haben, dass ein Wutanfall kommt, kann es lebensrettend sein, Ihren Gefrierschrank mit ein paar Pints ​​Ben und Jerry zu füllen.

Wenn es ihr nicht hilft, können Sie einfach den Rest essen. Es ist erstaunlich und wird dich wahrscheinlich trotzdem besser fühlen lassen.

10 schnelle Wege, damit sie sich in ihrer Periode besser fühlt

# 10 Mach Schluss mit ihr. Wenn die Wutanfälle zu schnell und zu stark werden, müssen Sie möglicherweise nur mit ihr Schluss machen. Ein Mann kann nur mit so viel umgehen. Irgendwann muss man vielleicht nur noch sagen, dass genug genug ist. Trotz Ihrer Bemühungen, alles zu lösen, was sie stört, kann es ein Ärgerproblem geben, das Sie nicht alleine lösen können. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und nennen Sie es beendet.

Am Ende kann zu viel Drama Ihren Tribut fordern. In diesen Situationen müssen Sie möglicherweise nur akzeptieren, dass Sie sie nicht ändern können, und weitermachen. Wenn dies der Fall ist, machen Sie sich keine Sorgen. Sobald Sie die Trennung durchlaufen haben, können Sie Tinder jederzeit auspeitschen und Mädchen durchsuchen, die gelassener wirken.

9 Zeichen, um zu wissen, ob Sie mit einem Mädchen ausgehen, das es wert ist, behalten zu werden

Der Umgang mit Wutanfällen bei Frauen kann äußerst frustrierend sein. Manchmal können diese Wutanfälle durch etwas verursacht werden, das kleinlich und irrelevant ist, und manchmal können sie durch schwerwiegendere Probleme verursacht werden. Aber wenn Sie nichts falsch gemacht haben und Ihre Freundin nur lächerlich ist, kann die Verwendung einiger dieser Tipps Ihnen helfen, die Situation zu meistern.