unterstützender Partner

Die Unterstützung Ihres Partners ist in jeder Beziehung ein Muss. Unterstützt Ihre wirklich das, was Sie vom Leben wollen?

Manchmal kann es schwierig sein zu sagen, ob Ihr Partner Ihre Lebensziele unterstützt - insbesondere, wenn Sie von Ihren eigenen damit verbundenen Wünschen und Bedürfnissen geblendet sind. Zum Beispiel könnten Sie sich selbst davon überzeugen, dass sie Sie unterstützen, weil sie nach Ihren Träumen fragen, aber wenn das alles ist, was sie tun, hoffen Sie vielleicht nur, dass sie es sind.

Eines ist klar: Ein unterstützender Partner macht es einfacher, Ihre Träume zu verwirklichen, da Sie nicht mit dem zusätzlichen Stress fertig werden müssen, ständig zu versuchen, das zu verteidigen, was Sie mit Ihrem Leben anfangen wollen. Ein guter Partner wird nicht nur ermutigen und zuhören - er wird auch Ihre Motivation schätzen und sie sogar sexy finden.

Versteht mein Partner meine Leidenschaften?

Hier sind einige Anzeichen dafür, dass Sie einen motivierenden, unterstützenden Partner in Ihren Händen haben.

# 1 Sie verstehen Ihren Zeitplan und machen keine Aufregung, wenn Sie Pläne stornieren oder verzögern müssen. Dies bedeutet nicht, dass Sie immer pünktlich mit Ihrem Partner aussteigen sollten, denn das macht Sie zu einem Workaholic * oder Hobby-Holic, je nachdem, was Ihre Leidenschaft ist *, aber wenn es eine dringende Frist gibt oder Sie für eine benötigt werden In einem speziellen Projekt sollte Ihr Partner in der Lage sein, seine Selbstsucht beiseite zu legen und zu verstehen, dass Sie andere Verpflichtungen haben.

Wenn Ihr Partner weint, sich aufregt, ein Argument auswählt oder eine Einstellung zur Situation entwickelt, bedeutet dies, dass er immer Ihre oberste Priorität sein möchte, was in einer gesunden Beziehung nicht der Fall sein sollte.

# 2 Wenn Sie Hilfe benötigen, geben sie ihr Bestes, um verfügbar zu sein. Wenn Sie beispielsweise ihre Meinung zu etwas benötigen, an dem Sie arbeiten, und Ihr Partner sagt: „Ich weiß nicht“, gefällt es ihm entweder nicht oder es ist ihm nicht wichtig genug, sich eine ehrliche Meinung zu bilden. Ein unterstützender Partner wird immer helfen, Vorschläge machen, seine unvoreingenommene Meinung abgeben und helfen, auch wenn es sich nur um einen einfachen Kaffeelauf handelt.

18 unbestreitbare Anzeichen dafür, dass Sie "den einen" gefunden haben?

# 3 Über Ihre Erfolge zu sprechen, ist zu einer ihrer Lieblingsbeschäftigungen geworden. Wenn Ihr Partner seinen Freunden und seiner Familie von Ihren Errungenschaften erzählt und es kaum erwarten kann, die Neuigkeiten zu teilen, auch wenn Sie schüchtern sind, können Sie mit Sicherheit sagen, dass sie stolz auf Sie sind. Dies bedeutet, dass sie sich nicht nur auf ihre eigenen Ziele konzentrieren, sondern sich auch über Ihre freuen. Es sollte ein Gefühl der Wertschätzung vorhanden sein.

Ein nicht unterstützender Partner wird Ihre Leistungen oft nicht erwähnen, entweder weil es ihm egal ist oder weil er möchte, dass seine eigenen Leistungen im Rampenlicht stehen.

# 4 Sie stellen Fragen zu Ihrer täglichen Arbeit sowie zu speziellen Projekten, Belastungen oder Werbeaktionen. Beachten Sie, dass dies nicht bedeutet, dass sie fragen, wie Ihr Tag als Begrüßung war, und Ihnen stattdessen von ihrem Tag erzählen. Dies bedeutet, dass sie wirklich mehrere Fragen zu dem stellen, worüber Sie leidenschaftlich sind.

Sie fragen, was Sie getan haben, gehen auf Ihre Geschichten ein, scheinen aufmerksam zu sein, fragen nach Projekten und was sie beinhalten, gratulieren Ihnen zu Werbeaktionen und sprechen im Allgemeinen gerne mit Ihnen darüber, was Sie vorhaben. Sie sind völlig zufrieden mit der Möglichkeit, so lange wie nötig darüber zu sprechen, und sie teilen Ihren Stress und Ihre Freuden.

# 5 Wenn bei der Arbeit etwas passiert, sind sie die ersten, die Ratschläge und Vorschläge geben. Es ist immer eine gute Idee, bei Problemen unabhängig zu bleiben. Mit der Zeit lernen Sie, dass es bei Beziehungen um Unterstützung geht, aber nicht um direkte Problemlösung, es sei denn, diese Probleme beziehen sich direkt auf Ihre Beziehung. Wenn Sie sich beispielsweise auf die Arbeit einlassen und auf ihre Ratschläge hören, ist dies etwas anderes, als von ihnen zu erwarten, dass sie das Problem für Sie lösen.

Je mehr Sie selbst tragen, desto mehr können sie sich um ihre eigenen Lasten sorgen. Ein unterstützender Partner wird Ratschläge geben und zuhören und vielleicht sogar Ideen vorschlagen, aber am Ende des Tages können Sie trotzdem Ihre eigenen Probleme lösen.

Wie man jemanden liebt, ohne ihn zu ersticken

# 6 Wenn Sie etwas Bemerkenswertes oder sogar etwas Kleines erreichen, zeigen sie echte Aufregung. Stellen Sie sich ein Szenario vor, in dem Sie nach Hause kommen und Ihrem Partner mitteilen, dass Ihre Idee bei dem Meeting ein großer Erfolg war und jeder Sie als Lead für das neue Unternehmensprojekt betrachtet. Wenn Ihr Partner aufspringt, Sie umarmt und Sie mit Anerkennung überschüttet, können Sie mit Sicherheit sagen, dass er Ihr größter Fan sein könnte.

Wenn Ihr Partner die Nachricht einfach ohne "Glückwünsche" bestätigt, ?? dann kümmern sie sich nicht wirklich darum, oder sie unterstützen Ihre Leistungen nicht sehr. Es scheint ziemlich einfach zu sein, aber etwas so Kleines wie dieses kann sich auf eine Beziehung auswirken. Ressentiments können das Feuer in Ihrer Beziehung löschen, und wenn Sie sich nicht geschätzt fühlen, fühlen Sie sich möglicherweise nicht gut genug.

# 7 Sie hören gerne Ihre Geschichten und schalten Sie während des Gesprächs nicht aus oder benutzen ihre Telefone. Wenn Ihr Partner nicht fragt, entweder weil Sie Dinge herausgeplatzt haben, bevor sie fragen konnten, oder weil sie vergesslich sind, ist ein gutes Zeichen dafür, dass sie immer noch unterstützend sind, wenn sie Ihnen ihre volle Aufmerksamkeit schenken, wenn Sie ihnen davon erzählen deine Leidenschaften.

Dies bedeutet, dass sie den Hörer auflegen, Ihnen in die Augen schauen, Fragen stellen, angemessen reagieren und allen anderen sicheren Anzeichen folgen, dass sie sich genug Sorgen machen, um zuzuhören. Wenn Ihr Partner nur nickt, zur falschen Zeit etwas zustimmt und Fragen stellt, die keinen Sinn ergeben, wissen Sie, dass er nicht so interessiert ist.

# 8 Jedes Mal, wenn Sie Ihre Träume aufgeben möchten, weigern sie sich, sie das Beste aus Ihnen herausholen zu lassen. Es gibt Punkte in jeder Karriere, an denen jeder das Gefühl hat, nichts zu tun, was er richtig macht, entweder weil er mit dem Stress nicht fertig zu werden scheint oder weil er einfach nicht inspiriert ist. Während dieser Zeit sollte ein unterstützender Partner zuhören und Ratschläge geben, wie bereits erwähnt, aber er sollte Sie auch nicht das Handtuch werfen lassen und sich von allem entfernen, an dem Sie hart gearbeitet haben.

Anstatt Sie einen Job kündigen zu lassen oder den Versuch aufzugeben, einen guten Eindruck zu hinterlassen, sollten sie Ihnen als Erste mitteilen, dass Sie den einfachen Ausweg nehmen, und sie haben keine Angst davor, dass Sie die Vernunft sehen.

# 9 Sie vertrauen Ihnen gegenüber den Menschen, die Ihre Leidenschaften teilen, insbesondere in einer Umgebung voller Singles. Natürlich neigt jeder dazu, sowohl mit Männern als auch mit Frauen zu arbeiten, aber es gibt Zeiten, in denen mehr von einem Geschlecht als das andere bei der Arbeit sind und dies zu Hause zu Problemen führen kann. Wenn ein Mann beispielsweise mit mehreren Frauen in einem Verlag arbeitet, kann dies zu Spannungen mit seiner Frau oder Freundin zu Hause führen.

Ein unterstützender Partner versteht, dass die einzelnen Personen an Ihrem Arbeitsplatz keine wirkliche Sorge bereiten und keine große Aufregung darüber machen, insbesondere wenn sie wissen, wie viel Ihnen der Job bedeutet.

Wie man Vertrauen in eine Beziehung aufbaut und sie dauerhaft macht

# 10 Wenn Sie müde oder gestresst sind, werden sie schöne Dinge für Sie tun. Ein guter, unterstützender Partner wird mehr tun, als nur für Sie da zu sein und Sie entlüften zu lassen. Sie werden die Extrameile gehen, um Ihr Leben ein wenig einfacher zu machen, wenn Sie nach Hause kommen. Alles, von einer Tasse Kaffee oder heißer Schokolade bis hin zu einem warmen Bad, spricht mehr als Worte jemals könnten. Diese kleinen Dinge beinhalten möglicherweise keine traditionelle Kommunikation, aber sie sind die Art und Weise, wie Ihr Partner seine Liebe, Wertschätzung und seinen Wunsch zum Ausdruck bringt, zu helfen, wo immer er kann.

Einen Partner zu haben, der unterstützt, was Sie tun oder tun möchten, ist eine Einbahnstraße für eine harmonische Beziehung und etwas, das nicht als selbstverständlich angesehen werden sollte. Wenn ein Partner Ihre Ziele nicht vollständig unterstützt, zeigt dies, dass dies nicht nur Ihre Beziehung belastet, sondern auch Ihre Karriere beeinträchtigt. Jemand, der dich liebt und bewundert, wer du bist und was du tust, wird dich niemals in eine Situation bringen, in der du dich entscheiden musst.

15 Regeln, um ein guter Partner in einer Beziehung zu sein

Was auch immer Sie im Leben tun, ein Partner, der Sie unterstützt, ist immer ein Hauch frischer Luft. Sie helfen dir, dich abzuholen, wenn du unten bist, und sie teilen deinen Ruhm. Sie wissen, dass Sie einen Torhüter haben, wenn Ihr Partner Ihre Ziele fördert und unterstützt!