Dating-Ratschläge für Frauen in den 30er Jahren

Klüger und erfahrener als in Ihren 20ern, sind Sie jetzt voll ausgestattet, um mit diesen Ratschlägen die Dating-Welt im Sturm zu erobern.

Die Dating-Welt ist ein beängstigender Ort. Diese moderne Zeit hat die Datierung noch komplizierter gemacht. Sie könnten sich mit virtuellen Fremden unterhalten, die Sie in einer Minute über Dating-Sites kennengelernt haben, und in der nächsten mit ihnen schlafen. Hat das digitale Zeitalter es den Menschen leichter gemacht, die wahre Liebe zu finden? Im Gegenteil, das Finden von Liebe ist viel komplizierter geworden.

Dating in Ihren 30ern ist schwer. Es ist ziemlich entmutigend und es kann eine Menge Mühe von Ihrer Seite erfordern. Du bist nicht mehr das Mädchen, das du in deinen 20ern warst. Sie sehen vielleicht jedes Mal einen Schimmer von ihr, wenn Sie in den Spiegel schauen, aber Sie wissen, dass die Zeit Sie weiser und realistischer gemacht hat, wenn es um Beziehungen geht.

Sicher, Sie haben vielleicht Fehler gemacht, als Sie jünger waren, aber das ist alles in der Vergangenheit. Sich diesen Fehlern zu stellen und sich herauszufordern, wieder im Dating-Bereich zu sein, ist ein Zeichen der Reife.

Seien wir ehrlich, einige Leute finden vielleicht, dass Dating in Ihren 30ern nicht so aufregend erscheint wie in Ihren 20ern. Es ist ein ganz anderes Ballspiel da draußen und es scheint jetzt nicht mehr so ​​jugendlich zu sein. Dating in den Dreißigern muss keine so anstrengende Aufgabe sein. Es bedeutet einfach, dass Sie nicht länger bereit sind, sich mit den unreifen Sagen vergangener Zeiten zufrieden zu geben, und dass Sie sich jetzt auf eine glücklichere und gesündere Zukunft zubewegen.

Sobald Sie Ihre 30er Jahre erreicht haben, sind Sie höchstwahrscheinlich besser auf sich selbst eingestellt. Sie haben sich höchstwahrscheinlich mit dem in Verbindung gesetzt, wer Sie sind und was Sie wollen, und Sie haben gelernt, geerdeter zu sein. Vielleicht haben Sie gelernt zu sehen, dass Liebe nicht die idealisierte Version ist, an die Sie gedacht haben, als Sie das Dating-Spiel gestartet haben.

30 ehrliche Lebenswahrheiten, die Sie kennen müssen, bevor Sie 30 erreichen

Wie datiere ich in meinen 30ern?

Mit dem Alter kommt die Reife… Zumindest im Idealfall. In diesem Sinne überspringen wir die Dating-Grundlagen, die Sie in Ihren Teenager- und Zwanzigerjahren gelernt haben sollten, und geben Ihnen sofort reifere Ratschläge.

# 1 Wissen, was Sie wollen. Sobald Sie 30 Jahre alt sind, wissen Sie wahrscheinlich, was Sie im Leben wollen. Sie haben jetzt mehr Kontrolle über Ihre Emotionen. Sie können jetzt den Unterschied zwischen Verliebtheit und Liebe erkennen.

Jetzt, da Sie mehr Kontrolle über sich selbst haben, haben Sie ein klareres Bild davon, was Sie von einer Beziehung und vom Leben erwarten. All diese fehlgeschlagenen Daten und Beziehungen in Ihren 20ern haben Ihnen beigebracht, was Sie nicht wollen. Daher folgt logischerweise, dass Sie die Optionen für das, was Sie wollen, eingrenzen können.

# 2 Werfen Sie eventuelle Zeitpläne aus. Wer sagt, dass Sie sich in Ihren 20ern niederlassen müssen oder dass Sie Mr. Right um 30 nageln müssen oder dass Sie vor 40 ein Kind haben sollten? Wenn Sie an einer Frist arbeiten müssen, werden Sie so viel Druck auf sich ausüben, dass Sie versucht sind, sich an denjenigen zu klammern, der mitkommt.

Es ist zwar nichts Falsches daran, eine Ehe und eine Familie zu wollen, aber setzen Sie sich niemals unter Druck, sich niederzulassen, nur weil alle um Sie herum entweder verlobt sind, heiraten oder ein Baby bekommen.

# 3 Sei aufgeschlossen. Erinnerst du dich, als du einen Typ hattest? In diesem Alter muss man aufgeschlossen sein und sich mit jemandem verabreden, der überhaupt nicht Ihr Typ ist. Versuchen Sie, jemanden zu treffen, der nicht die gleichen Ansichten wie Sie hat. Planen Sie einen Termin, der über Ihre Komfortzone hinausgeht. Fordern Sie sich heraus, Ihr Dating-Spiel auf ein ganz neues Level zu heben.

11 Gründe, dem Nerd eine Chance zu geben

# 4 Lassen Sie sich nicht von den Verletzungen der Vergangenheit davon abhalten, eine glücklichere Zukunft zu haben. Die Vergangenheit tut weh, das ist die kalte, harte Wahrheit. So sehr wir uns wünschen möchten, dass die Vergangenheit nie passiert ist, wäre es ausgereift, daraus zu lernen und weiterzumachen.

Lassen Sie sich niemals von Ihrem zynischen und kalten Herzen davon abhalten, der nächsten Person zu vertrauen, die mitkommt. Begrüßen Sie jedes Date mit einem offenen Herzen und einem offenen Geist. Jeder verdient eine Chance und lass dich nicht von deinen vergangenen Verletzungen daran hindern, dein Glück zu finden.

# 5 Lassen Sie Beziehungen los, die nirgendwohin führen. Wenn Sie in Ihren 30ern sind, suchen Sie nach Stabilität in einer Beziehung. Dies ist die Zeit, um Beziehungen loszulassen, die eindeutig nirgendwohin führen. Halten Sie immer noch an einer toten Beziehung fest, in der der Mann absolut nicht die Absicht hat, sich niederzulassen, und ein berüchtigter Betrüger war? Jetzt ist es an der Zeit, realistisch zu sein und Beziehungen loszulassen, die Sie nur zurückhalten.

Bleib nicht, weil du die Unsicherheiten fürchtest, was das Loslassen bewirken wird. Bestehen Sie nicht darauf zu bleiben, weil Sie befürchten, dass Sie alleine sein werden. Denken Sie daran, dass es weitaus schlimmere Dinge gibt, als allein zu sein.

# 6 Suche einen Mann, keinen Jungen. Dating "Jungs"? Es mag Spaß machen und alles, aber viele dieser Jungs möchten, dass Sie sich um sie kümmern. Einen Jungen zu treffen kann ziemlich ärgerlich werden. Sie wollen einen Mann, der emotional stabil ist und in seine Gefühle für Sie investiert. Es wäre ratsamer, eine Beziehung zu jemandem zu suchen, der bereits geerdet ist und dessen Zukunft bereits geplant ist.

10 Jungs, die aufhören, sich zu verabreden, wenn Sie echte Liebe wollen

# 7 Lass dich nicht auseinander fallen. Sei nicht dieses emotionale Wrack, das ihr die Augen ausschluchzt, während sie um 3 Uhr morgens zufällige Leute anruft, in der Hoffnung, dass jemand ihre traurige Geschichte hört. Denken Sie daran, dass Sie mehr wert sind als Ihre Tragödien, und Ihr Herz ist voller Liebe zu geben. Du bist mehr wert als deine Zerbrochenheit, und dein Herz wird heilen, wenn du dir erlaubst, geheilt zu werden.

# 8 Sehen Sie nicht alle als "Der Eine"? Einer der häufigsten Fehler, den jeder zu Beginn einer Beziehung macht, ist, dass er sich zu sehr auf die Idee des Partners und nicht auf die Beziehung selbst konzentriert. Nicht alle Beziehungen werden ewig dauern, und es besteht die Möglichkeit, dass Ihre Visionen des weißen Hochzeitskleides zerstört werden.

Erwarten Sie nichts und Sie werden nicht enttäuscht sein. Genieße die Beziehung für das Glück, das sie jetzt bringt, aber wenn sie mehr Schaden als Nutzen bringt, lerne loszulassen.

# 9 Lass dich nicht nieder. Der Druck, sich niederzulassen, kann für viele gelten. Erlauben Sie sich nicht, sich mit dem nächsten Mann zufrieden zu geben, der vorschlägt oder einen Hinweis auf eine Ehe gibt, wenn Sie sich nicht einmal sicher sind. Die Ehe ist eine ernste Sache, und um dorthin zu gelangen, sollte es niemals einen Wettlauf zum Altar geben.

16 Anzeichen dafür, dass Sie sich in einer unglücklichen Beziehung befinden

# 10 Verfolge nicht den "bösen Jungen"? Dies ist der häufigste Fehler, den viele Frauen unabhängig von ihrem Alter machen. Jetzt ist nicht die Zeit, dein Herz dem arroganten Idioten zu geben, der nichts anderes tut, als dein Herz zu zerstören. Sie hatten Ihre ganzen 20er Jahre, um die vielen Höhen und Tiefen der Datierung mit dem bösen Jungen zu genießen, aber Ihre 30er Jahre sollten eine Zeit für eine reifere Beziehung sein.

25 Möglichkeiten, einen Kerl süchtig und glücklich in der Liebe zu halten

Dating in Ihren 30ern bedeutet, dass Sie nicht nur in Jahren gealtert sind, sondern auch in Weisheit und emotionaler Reife. Es ist Zeit, ernst zu werden, wenn Sie sich niederlassen wollen, und das bedeutet, Beziehungen loszulassen, die Sie nur nirgendwohin bringen, egal wie lustig sie scheinen mögen.